MARKETING & MEDIA
Die Messe für Events © chuttersnap

Kostenlos Für Fachbesucher ist die Teilnahme an der Eventbiz kostenfrei.

© chuttersnap

Kostenlos Für Fachbesucher ist die Teilnahme an der Eventbiz kostenfrei.

Redaktion 25.05.2018

Die Messe für Events

Die Eventbiz findet statt, holt zahlreiche Aussteller nach Wien und bietet Workshops an.

WIEN. Am 5. Juni wird die Eventbiz, die Fachmesse für Events, Seminare, Incentives und Geschäftsreisen, über die Bühne gehen.

Die Messe bietet Fachbesuchern die Möglichkeit, sich umfassende Beratung und Tipps sowie Neuigkeiten sowie Inspiration für Eventideen, Catering, Ausstattung, Rahmenprogramme, Ausflugsziele, Städte und touristische Regionen für große Locations und kleine Veranstaltungsräumlichkeiten zu holen.
„Besonders stolz sind wir heuer auf die breit gefächerte Auswahl an Ausstellern. Unseren Fokus auf die Vielfalt der Unternehmen und Personen, die sich präsentieren können, haben wir schon durch die Umbenennung der Hotelbiz in Eventbiz deutlich gemacht. Für uns hängt eine gelungene Veranstaltung sowohl von guten Locations wie Hotels oder speziellen Räumlichkeiten ab, aber natürlich genauso stark von anderen Dienstleistern der Eventbranche”, sagt Veranstalterin Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin n.b.s. hotels & locations.

Workshops

Die Eventbiz darf sich über viele neue (inter)nationale Aussteller wie beispielsweise Event-Dienstleister invitario, Moderatorin Sylvi Piela oder coachconnection freuen, auch über Hotels und Locations wie Brandboxx Salzburg oder Dilly’s Wellnesshotel aus Windischgarsten.

Weiteres Highlight der Eventbiz und neu in diesem Jahr sind acht kurze Workshop mit Fokus auf Trends und neue Tools und vor allem mit „Mitmach-Erfahrung”. (gs)


Termin 5. Juni, 13 bis 19 Uhr, Räumlichkeiten des Apotheker­trakts, Schloss Schönbrunn, Wien

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema