MARKETING & MEDIA
Die Volksbank wird zur Hausbank © Obscura/Volksbank (4)

Die neue Kampagne der Volksbank stammt von Obscura.

© Obscura/Volksbank (4)

Die neue Kampagne der Volksbank stammt von Obscura.

Redaktion 16.03.2018

Die Volksbank wird zur Hausbank

WIEN. Die neue Imagekampagne der Volksbank umfasst unter dem Motto „All das macht eine Bank zur Hausbank” neben einem Transient Virtual Channel mit dem Skijumping Austria Team mehrere Social-Media- Spots und Printsujets. Der von der Volksbank definierte Begriff „Hausbank” wird von der Wiener Werbe- und Produktionsagentur Obscura in Szene gesetzt. Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit im Rahmen der letztjährigen „#frischerwind-Kampagne” setzte die Volksbank erneut auf das handwerkliche Können der jungen Werbe- und Produktionsagentur.

Ziel war es, unter dem Begriff Hausbank die Besonderheiten der Volksbank herauszustreichen und modern in Szene zu setzen. Ein wichtiger Bestandteil der Spots sind weiterhin die ÖSV-Skispringer. Als Hausbank aller Österreicher spielen jedoch auch weitere Personen und ihre Geschichten – im Gegensatz zu den vergangenen Jahren – eine bedeutende Rolle. „Die Nähe zu unseren Kunden und die individuelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe macht die Volksbank zu einer ganz besonderen Bank – zur Hausbank aller Österreicher. Dieser emotionale Markenkern, der im Mittelpunkt unserer Kommunikation steht, wird mit der aktuellen BewegtbildImagekampagne perfekt inszeniert”, so Barbara Bleier-Serentschy, Volksbank Marketing. (red/gs)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema