MARKETING & MEDIA
DSGVO-Tool

datadoku.at führt einen durch den DSGVO-Dschungel.

datadoku.at führt einen durch den DSGVO-Dschungel.

Redaktion 27.04.2018

DSGVO-Tool

straberger conversations launcht mit datadoku.at eine ­Lösung für Unternehmen, die hilft, DSGVO umzusetzen.

WIEN. In Kürze tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft – für sämtliche personenbezogene Daten, die ein Unternehmen verarbeitet, ist ab diesem Zeitpunkt eine umfangreiche Dokumentation notwendig. straberger conversations gmbh hat mit datadoku.at eine praktische Lösung für Unternehmen entwickelt, um die DSGVO-Vorgaben bis zum Stichtag 25. Mai 2018 einfach umzusetzen – ohne großen finanziellen Aufwand und gesetzeskonform.

Orientierung geben

„datadoku.at bietet Orientierung im Dschungel, der rund um die DSGVO entstanden ist – umständliche Formulare oder Excellisten sind damit obsolet. Mit unserer kostengünstigen Lösung können Unternehmen sämtliche Nachweis- und Dokumentationspflichten der DSGVO in wenigen Schritten erfüllen”, so Michael Straberger, GF der straberger conversations gmbh.

Die neue Webapplikation macht Unternehmen auch ohne Fachwissen DSGVO-fit: Durch gezielte Fragen wird der Benutzer angeleitet, erhält durch einfachen Klick auf Info-Buttons Zusatzinformationen und kann so die benötigte Dokumentation für das jeweilige Verarbeitungsverzeichnis erstellen. datadoku.at ermöglicht auch Monitoring, Dokumentation und Speicherung der Datenverarbeitungseinträge. Ebenso erinnert das Tool an notwendige Überprüfungen der Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten (VdV). Laufende Hinweise auf Updates oder Neuigkeiten zu DSGVO-Gesetzessprüchen runden die Funktionalität der Webapplikation ab.
„Unser Ziel ist es, Unternehmen eine saubere Dokumentation zu ermöglichen und somit saftige Strafen bei einer Überprüfung durch die Datenschutzbehörde zu vermeiden”, so Straberger weiter.

Selbsterklärende Lösung

„datadoku.at ist durch abrufbare Zusatzinformationen grundsätzlich selbsterklärend”, führt Gabriele Davies, Verantwortliche für Sales & Marketing bei datadoku.at, aus.

datadoku.at eignet sich für jedes Unternehmen – ob nun Gewerbetreibende, Freiberufler oder Unternehmensberatungen. Die Registrierung auf datadoku.at selbst ist kostenlos, es fallen keine Einschreib- oder monatlichen Abogebühren an, danach gibt es diverse kostenpflichtige Pakete, die man individuell buchen kann. (fej)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL