MARKETING & MEDIA
Ein Brief sagt Danke © rosenberg gp
© rosenberg gp

Redaktion 13.12.2019

Ein Brief sagt Danke

Die Marketingstrategie- und Digitalagentur rosenberg gp sorgt für die weihnachtliche 360 Grad-Übersetzung der Billa-Kampagne.

WIEN. Ein Brief geht durch das Land. Ein Brief, der sich bei allen Österreicherinnen und Österreichern bedankt. Absender dessen ist das Einzelhandelsunternehmen Billa.

Für dieses Printinserat und die 360 Grad-Übersetzung der Weihnachts-Kampagne von Billa zeichnet die Markenstrategie- und Digitalagentur rosenberg gp verantwortlich. Für den Spot sorgte die „Wiener Filmproduktion”, und für die konzeptionelle Betreuung zeichnet die PKP BBDO verantwortlich.

Verlängerung des Spots

„Ausgehend vom aktuellen Spot von Billa und als Verlängerung dessen, haben wir eine 360-Grad-Weihnachtskampagne konzipiert, die sich mit dem Thema Dankbarkeit befasst. Neben einer Wildplakatierung mit Pflückzetteln und Freecards haben wir das Thema auch im digitalen Raum umgesetzt”, so Jennifer Rosenberg, CO-Founderin und Managing Partner rosenberg gp. Im digitalen Raum wurde die Kampagne von rosenberg gp auf www.dankesagen.at umgesetzt. Hier verwandelt eine Eingabe die Danksagungen von Usern in Display Ads. Ausgewählte Danksagungen werden auf Österreichs gängigsten Newsplattformen gezeigt.Die Programmierung und Gestaltung der Seite www.dankesagen.at stammt von Tunnel23. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL