MARKETING & MEDIA
Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 © Kesch

Thomas Kenyeri leitet die Event ­Company Opitz & Hasil.

© Kesch

Thomas Kenyeri leitet die Event ­Company Opitz & Hasil.

Redaktion 02.11.2018

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018

WIEN. Die Event Company Opitz & Hasil konnte im vergangenen Jahr viele Neukunden, vor allem aus dem B2B-Eventbereich, für sich gewinnen. Für 2019 sind bereis zahlreiche neue Veranstaltungen und Projekte geplant. Die Eventagentur unter dem Dach der Splesch Group veranstaltet nächstes Jahr beispielsweise erstmals den Ball der Wiener Sängerknaben, zusätzlich steht ein großer internationaler Kongress für 2020 am Plan. Ein Fixpunkt für die Agentur in der Vorweihnachtszeit ist die Wiener Alm, eine 200 Jahre alte Almhütte mitten in Wien und ein Klassiker unter den Eventlocations für private Feiern, Weihnachts- oder Firmenfeiern. Die Saison beginnt am 15. November, wobei nur mehr wenige Termine verfügbar sind. Besondere Business- Events sind das Spezialgebiet der Event Company, denn „‚0815' oder Same-Same' kommt für uns nicht infrage, da wir finden, dass jede Veranstaltung eine individuelle Botschaft vermitteln soll. Wir arbeiten mit Leidenschaft und Kreativität an neuen, unverwechselbaren und erlebnisorientierten Kampagnen für unsere Kunden”, so Geschäftsführer Thomas Kenyeri.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL