MARKETING & MEDIA
Ein Zeichen für die Umwelt © TVnow

Interaktion Mittels sogenannter Mobile Fullscreen Interstitials auf dem Smartphone können User mit der Werbefläche interagieren.

© TVnow

Interaktion Mittels sogenannter Mobile Fullscreen Interstitials auf dem Smartphone können User mit der Werbefläche interagieren.

Redaktion 06.09.2019

Ein Zeichen für die Umwelt

n-tv pflanzt Bäume: Der Newssender unterstützt mit einer neuen Digitalkampagne Umweltschutzprojekte.

WIEN. n-tv setzt ein Zeichen für die Umwelt: Im September startet die Digital-Kampagne „Verpasse keinen Augenblick”, die die Bedeutung von Nachrichten und gesellschaftlicher Verantwortung gleichermaßen hervorheben möchte. Der Newsanbieter der Mediengruppe RTL ruft dabei zum Herunterladen der n-tv- App auf und spendet zwischen dem 2. und 22. September je einen Euro pro Download für zwei ausgesuchte Umweltschutzprojekte, an denen sich n-tv beteiligt.

Themenwoche Umweltschutz

Die Kampagne ist eine Erweiterung der sender- und formatübergreifenden Themenwoche zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit der Mediengruppe RTL vom 16. bis 23. September. „n-tv ist auf iOS und Android seit Jahren eine der erfolgreichsten Nachrichten-Apps im deutschsprachigen Raum. Diesen Erfolg wollen wir mit einem gesellschaftlich relevanten Thema verknüpfen und haben für die Kampagne zwei Umweltschutz-Projekte ausgewählt, die wir unterstützen werden”, so Eva Messerschmidt, Leiterin Sales & Digital Products bei n-tv.

Interaktion mit der Anzeige

Jedes Jahr werden 120.000 Quadratkilometer Regenwald vernichtet. Um die User auf die drastische Lage in den betroffenen Regionen aufmerksam zu machen, nutzt n-tv kreative, vollflächige Werbeanzeigen. Durch Antippen dieser sogenannten Mobile Fullscreen Interstitials auf dem Smartphone-Bildschirm können User mit der Werbefläche interagieren. Kommende Woche startet die groß angelegte, österreichweite Digital-Kampagne. Story- und Video-Ads werden unter anderem bei Instagram und Facebook eingesetzt. Für jeden App-Download spendet n-tv dann einen Euro an eines der ausgesuchten Projekte: „1 Million Bäume für Borneo” und „Baum für Baum für unser Klima”.

Eine Übersicht über die Aktion gibt es ab Kampagnenstart unter dem Link www.n-tv.betterplace.org. Auf der Seite finden sich auch die beiden Umweltschutz-Projekte, an denen sich n-tv während der Aktion beteiligt. Auch ohne Download der App können User dort jederzeit direkt spenden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL