MARKETING & MEDIA
Eine Aufstiegsstory © Gillette

„Das ist dein MO-Ment”: Alle Jahre wieder weist die Movember-Initiative auf das Thema Männergesundheit hin.

© Gillette

„Das ist dein MO-Ment”: Alle Jahre wieder weist die Movember-Initiative auf das Thema Männergesundheit hin.

Redaktion 10.12.2021

Eine Aufstiegsstory

Sebastian Mayer betreut bei Ketchum Publico zahlreiche Projekte, unter anderem die Gillette Movember-Kampagne.

••• Von Sascha Harold

WIEN. Sebastian Mayer (33) heuerte vor knapp zehn Jahren als Praktikant und Medienbetreuer der OeNB Euro-Info-Tour bei Ketchum Publico an. Heute ist er als Business Director bei Ketchum Publico für zahlreiche Teams und ein millionenschweres Geschäftsfeld verantwortlich – von A1 Telekom Austria bis PwC, von sämtlichen P&G Brands bis Velux: Sebastian Mayers Portfolio ist so breit wie die Kommunikationsfelder, in denen er mit seinen Teams seine Kunden betreut: „Das ist sicher einer der Gründe, warum ihm bisher nicht fad geworden ist”, schmunzelt Ketchum Publico-Geschäftsführerin Saskia Wallner. „Und dass er 2018 im Rahmen eines Sabbaticals zehn Monate von Alaska nach Patagonien gereist ist, mag auch dazu beigetragen haben.”

Create your own job

Mayer selbst schätzt vor allem die Abwechslung seines Jobs: „Ein breites Kundenportfolio sorgt natürlich auch für reichlich Herausforderung und benötigt vielseitige Expertise. Aber gerade dieser unterschiedliche Mix von Corporate und Krisen-PR, über digitale Kommunikation bis hin zum Influencer Marketing zeigt, welche Vielfalt moderne, integrierte Kommunikationsarbeit für uns bereithält. Genau das macht meinen Job so spannend und jeden Tag aufs Neue erfrischend abwechslungsreich.”

Mann trägt wieder Schnauzer

Ein aktuelles Beispiel aus dem Tätigkeitsfeld des gebürtigen Salzburgers ist die Gillette Movember-Kampagne. Unter dem Motto „Das ist dein MO-Ment” riefen sie die Österreicher dazu auf, sich im November einen Moustache wachsen zu lassen, Aufmerksamkeit zu erregen, Spenden zu sammeln und vor allem offen über das wichtige Thema Männergesundheit zu sprechen. Dabei begleiteten sie die Initiative durch klassische Medienarbeit, digitale Kooperationen und umfassende Influencer Relations. Agenturleiterin Wallner ist mit ihrem Business Director jedenfalls vollauf zufrieden: „Mit seinem Werdegang ist Sebastian ein echtes Role Model für Ketchum Publico – als Berater, als Führungskraft und als Kollege.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL