MARKETING & MEDIA
Eine komplette Branche im Wandel © Pograstro.com
© Pograstro.com

Redaktion 24.07.2020

Eine komplette Branche im Wandel

In keiner Branche hält die Digitalisierung mehr Einzug als in der Gastronomie.

HORW. Gäste, die rund um die Uhr online Reservieren können, Menükarten Online abfragen, Allergien und Wünsche vorab angeben und zum Schluss eine Bewertung posten. Mit einem wachsenden Trend zum Bargeldlosen zahlen – wird klar, dass die Möglichkeiten für Restaurants und Gäste steigen.

Trotzt der voranschreitenden Digitalisierung findet Marketing oft in Print- und Radiowerbung statt. Neben schwer messbaren Erfolgen ist diese Form der Werbung meist auch sehr kostspielig. Doch was hält unsere Gastronomen zurück diesen Schritt zu wagen? Oft sind Unwissenheit und die Angst vor Investitionen in neue Kanäle der Grund für Zurückhaltung. Gastronomen, die daran festhalten das die Dinge schon immer so waren und in der Vergangenheit gut funktioniert haben, vergessen die Zukunft ihres Betriebes. Denn wer Gäste hat die digital sind, muss ebenfalls digital sein. Dies beginnt schon bei der Webseite und findet seinen Höhepunkt in einem komplett digitalisierten Ablauf von Reservation, über Menükarten bis hin zur Zahlung.

Das Startup Pogastro.com setzt die digitalen Bedürfnisse von Gastronomen und deren Gästen in den Vordergrund ihrer Arbeit. Nach dem Motto "Aller Anfang ist schwer" haben sie ein All in One Marketing-Paket entwickelt, um den Einstieg in das digitale Zeitalter für Gastronomen zu erleichtern. Das Paket bietet neben einer auf das Unternehmen abgestimmten Website, die wichtigsten Zusatzinstrumente, um eine erfolgreiche Grundlage für die digitale Präsenz zu schaffen. (red)

https://www.pogastro.com/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL