MARKETING & MEDIA
Felix Neureuther und ServusTV starten neue Initiative für mehr Bewegung bei Kindern © maislinger-christian.at
© maislinger-christian.at

Redaktion 01.12.2021

Felix Neureuther und ServusTV starten neue Initiative für mehr Bewegung bei Kindern

Mit neuen Trainingsmethoden soll das Bewegungsverhalten von Kindern verbessert, Sportvereine sollen unterstützt werden.

SALZBURG. Nach der von ServusTV im Frühjahr 2021 gestarteten Initiative „Beweg Dich!“, folgt nun ein weiteres österreichweites Projekt zur Förderung von mehr Bewegung bei Kindern. ServusTV und Felix Neureuther rufen gemeinsam zur Initiative „Beweg Dich schlau Championship“ auf. Damit soll das Bewegungsverhalten bei Kindern, das sich durch Lockdowns und Corona-Einschränkungen massiv verschlechtert hat, nachhaltig verbessert werden. Außerdem sollen österreichische Sportvereine in schwierigen Zeit dabei unterstützt werden, neue Mitglieder zu gewinnen – mit neuen Trainingsmethoden, die Felix Neureuther nach dem Konzept von Beweg dich schlau! gemeinsam mit der TU München speziell für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren entwickelt hat.

Vorrangiges Ziel der Initiative ist, Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln – durch Übungen, die Geist und Körper gleichzeitig fordern sowie die Leistungsfähigkeit steigern und Stress mindern. Ein weiteres Anliegen von „Beweg Dich schlau Championship“ ist es, jene Kinder zu animieren, die sich bisher noch nicht für Sport oder einen Verein begeistern konnten. Für österreichische  Sportvereine bietet die Initiative daher auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, gemeinsam mit ServusTV neue Mitglieder zu erreichen.

„Ich bin überglücklich und stolz, dass wir mit 'Beweg dich schlau!' nun auch in Österreich angekommen und damit Teil der Initiative von ServusTV sind. Partner wie ServusTV sind es, die in schweren Zeiten mit Kampagnen wie 'Beweg Dich!' den Unterschied für unsere Gesellschaft machen. Ich bin allen Mitstreitern dankbar, dass sie die Notwendigkeit, Vereine zu unterstützen und Kinder wieder in Bewegung zu bringen, erkannt haben“, freut sich Felix Neureuther zum Projektstart von „Beweg Dich schlau Championship“.

Der Startschuss für „Beweg Dich schlau Championship“ ist am 29. November 2021 erfolgt. Dann haben österreichische Sportvereine die Möglichkeit, sich unter www.servustv.com/bewegdich anzumelden. Zur Einschulung der neuen Trainingsmethoden stellt ServusTV eigene Beweg Dich schlau-Trainer zur Verfügung. In weiterer Folge wird ab dem Frühjahr 2022 ein Vereinswettbewerb stattfinden, der österreichweit in allen Bundesländern ausgetragen wird. Bei der Ausrichtung wird ServusTV die Vereine sowohl organisatorisch als auch finanziell unterstützen. (red)

Nähere Infos dazu: www.servustv.com/bewegdich

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL