MARKETING & MEDIA
Ganz ausgezeichnet! © DMB.

Sieg in der Kategorie „Private Services” Für Biedermann und die ­Brandstifter im Volkstheater ließ sich DMB. eine Low-Budget-Leuchtturm-Kampagne einfallen.

© DMB.

Sieg in der Kategorie „Private Services” Für Biedermann und die ­Brandstifter im Volkstheater ließ sich DMB. eine Low-Budget-Leuchtturm-Kampagne einfallen.

Redaktion 24.06.2022

Ganz ausgezeichnet!

Die Gewinner bei „Private Services” und „Manufacturing Industry” sind die „Brandstifter” im Volkstheater und die Schärdinger Glas-Initiative.

WIEN. Für die Bewerbung der Premiere von „Biedermann und die Brandstifter” spielte DMB. wortwörtlich mit dem Feuer und kreierte eine Low-Budget-Leuchtturm-Kampagne. Theaterrequisiten, Plakate, Poster und mehr wurden zusammen mit den Pyrotechnikern des Volkstheaters eigens verbrannt und an zahlreichen Hotspots in Wien platziert. Was zunächst wie Vandalismus anmutete und die Aufmerksamkeit der Städter auf sich zog, entpuppte sich bei näherer Betrachtung als Werbung und wurde binnen kürzester Zeit zum „Talk of Town”.

Die Schärdinger Glas-Initiative wurde im Rahmen der Berglandmilch Nachhaltigkeits-Strategie lanciert, um Kunststoffmüll bei der Produktion von Milchprodukten zu reduzieren und somit einen Mehrwert für Gesellschaft und Umwelt zu erreichen. In Kooperation mit Greenpeace erfolgte die Umsetzung in einem Stufenplan: Technik, 1 l-Mehrwegflasche und kürzere Wege. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL