MARKETING & MEDIA
Goldener Hahn 2015: Die Nominierten stehen fest © Leadersnet/Müller
© Leadersnet/Müller

29.04.2015

Goldener Hahn 2015: Die Nominierten stehen fest

Werbepreis 50-köpfige Jury traf Vorauswahl zur großen Gala am 24. Juni; Lob gab es für das hohe Niveau der Einreichungen

Wien/Schwechat. Am 24. Juni wird im Schwechater Multiversum unter dem Motto „Werbeprominenz in NÖ” zur Galaveranstaltung des Goldenen Hahn 2015 geladen. Eine hochkarätig besetzte Jury hat nun in einem zweistufigen Verfahren aus 13 Kategorien jeweils einen Gewinner gekürt.

50 nationale und internationale Onlinejuroren haben die Nominierungsliste erstellt, und eine Expertenjury hat in weiterer Folge die jeweiligen Gewinner definiert. Jede Einreichung wurde durch diesen Jurierungsprozess somit mindes-tens fünf Mal bewertet. Die Jury war sich über das hohe Einreichniveau des heurigen Jahres einig. (Sämtliche nominierte Agenturen siehe Infobox.)
Günther Hofer, der als Fachgruppenobmann zur Einreichung in 13 Kategorien aufforderte: „Gerade in der heutigen Zeit wird jenen, die werben, viel abverlangt. Der grundsätzliche Wandel in der Branche ist stark bemerkbar und neue Konzepte, Ideen sowie sinnvolle Kooperationen sind gefragt. Die Gala-Veranstaltung Goldener Hahn 2015 bietet genau in diesem Sinne der NÖ Werbe-Prominenz eine Bühne.”
Hofer weiter: „Der NÖ Werbe-Grand Prix hat sich in den letzten Jahren zum größten Landespreis für Kreativität entwickelt”, zeigte sich Hofer optimistisch, da das Niveau der Einreichungen gehalten werden konnte. http://www.goldenerhahn.or.at/(red)

Jury

Andreas Schmölzer (GF Pilotfilm), Ippolit Wischin (Vienna Filmcoach), Franz Stanzl (WKNÖ Fachvertretung der Film- und Musikwirtschaft), Christian Anderl (Fotograf), Martin Wieland (Fotograf), Ronald Kiss (GF Concedis), Manfred Wanger (GF Werbe-agentur Wanger), Andreas Allerstorfer (GF aWs), Peter Pruzina (GF sicht-bar), Christoph Henneis (Marketing ORF NÖ), Martin Scharf (Werbeagentur Scharf), Johannes Zederbauer (GF NDU, Wifi NÖ), Ewald Volk (Consultant Radio 88.6), Roland Regnemer (Leiter BLZ des OeSV), Dieter Scharitzer (WU, Leiter Institut für Marketing), Luis Siegl (GF güteSiegl), Friedrich Dungl (Anzeigenleitung Krone), Claus Grünstäudl (Fotograf), Werner Rosenberger (Vorstand Highrollers), Harald Schmidl (ML bauMax), Gerhard Rezac (Rezac High Power Projection), Peter Simersky (GF Multiversum) und Manfred Oschounig (GF ÖBB-Werbung).

Nominierte Agenturen

agentur werbereich gmbh, Artattack Werbe-agentur Ing. Marcus A. Mayerhofer, Bernadette Steurer-Weinwurm, büro sterngasse* georg zöchling e.u., Cayenne Marketingagentur GmbH Betriebsstätte NÖ, contemas websolutions og, Designers in Motion GmbH, dialog one Direct Marketing GmbH, Dominici Werbeagentur GmbH, ghost.company – Werbeagentur Michael Mehler, Gugler GmbH, Heavystudios, heindldesign, informativ! punktgenaue kommunikation, ISY Media GmbH, julia david – imglashaus, Kreativagentur theform, m mal m design, Marian & Co GmbH /Werbestudio, Marzek Etiketten GmbH, MBIT Solutions GmbH, mediadesign Podolsky & Partner GmbH, Merchant Production (Alexander Kaufmann), Niederschick OG, Point of View GmbH, Putz & Stingl Event, PR und Werbung GmbH, Q2E Online-Agentur, Retsch Papierverpackungs GmbH, Schilling Werbe GmbH, Susanne Mätzler Art Director, Wagnerundpartner, weiss design(t) Dkkfm. Oliver Weiss MMC Werbeagentur, Werbeagentur Nexus GmbH, werbeprofi.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL