MARKETING & MEDIA
Gurke für 50 Shades of Grey © cuke.it

Initiator Andreas Auinger bei der Verleihung zum schlechtesten Film.

© cuke.it

Initiator Andreas Auinger bei der Verleihung zum schlechtesten Film.

27.05.2015

Gurke für 50 Shades of Grey

Film Fans wählen den schlechtesten Film 2015

Cannes. Cowboys und Revolver zu Ehren von Clint Eastwoods 85. Geburtstag haben die diesjährige Verleihung der „Gurke des Jahres” während der Filmfestspiele in Cannes vor dem Palais de Festival geprägt. Die Community der Social-Plattform www.cuke.it hat mit überwältigender Mehrheit „Fifty Shades of Grey” zum schlechtesten Film 2015 gewählt. Initiator Andreas Auinger kommentierte: „Mal sehen, ob eine der Fortsetzungen diesen Rekord noch toppen kann.” Zwar gab es Millionenumsätze für die Produktionsfirma, aber auf diese Auszeichnung hätte sie wohl gern verzichtet. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL