MARKETING & MEDIA
Gute Zeiten, schlechte Zeiten
Redaktion 22.04.2022

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

medianet bietet mit der ranking week der wirtschaftlichen Zuversicht eine Bühne.

Leitartikel ••• Von Sabine Bretschneider

HÜRDEN. Krieg, Pandemie, hohe Inflation und steigende Zinsen hinterlassen deutliche Spuren in der Weltwirtschaft. Auch der globale Werbemarkt leidet. Der russische Werbemarkt ist laut einer Prognose des US-Marktforschers Insider Intelligence als direkte Folge des Ukrainekriegs um mehr als 50 Prozent eingebrochen.

Auch die Einschätzung für Zentral- und Osteuropa wurde demzufolge revidiert: Erwartete man im letzten Report für das laufende Jahr in dieser Region noch ein Wachstum der Werbespendings von 7,8% auf 18,13 Mrd. USD , rechnet man jetzt mit 22,8% minus (13,8 Mrd. USD). Alle Angaben ohne Gewähr, so die Analysten. Die Fluktuation der politischen Lage lässt noch keine haltbaren Prognosen für 2022 zu.

medianet ranking week

Themenwechsel: Sie halten heute den aktuellen Branchenreport medianet ranking week 2021/22 in Händen: Kennzahlen und Berichte aus den Wirtschaftssektoren Werbung & Kommunikation, Medien, Handel, Finanzmarkt und Immobilienwirtschaft, Pharma, Technologie und Industrie, Karriere, Automotive, Tourismus und Luxusbranche, garniert mit Statements und Analysen österreichisches Meinungsmacherinnen und Meinungsmacher.

Highlight dieser Ausgabe ist die Vorstellung der diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner der medianet xpert.awards in acht Agentur-Kategorien: Werbung, PR, Media, Digital, Live-sowie Dialogmarketing, Promotion sowie Branding &Design. Ebenfalls in der heutigen Ausgabe: Das Focus Institut hat erneut und exklusiv für medianet ein Ranking der Kreativ- und Media-Agenturen erstellt, gereiht nach Bruttoumsatzspendings 2021.
Auf medianet.tv präsentierten und analysierten am gestrigen Donnerstag medianet-­Herausgeber Chris Radda und Moderator Gerhard Koller die Ergebnisse. Falls Sie die ­medianet X night TV-Show im Livestream ­verpasst haben, gibt es sie hier zum „Nachschauen”: tv.medianet.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL