MARKETING & MEDIA
Havas Media Austria macht Stimmung für die Teilnahme an der EU-Wahl © Havas Media
© Havas Media

Redaktion 07.05.2019

Havas Media Austria macht Stimmung für die Teilnahme an der EU-Wahl

Mit „Wählen Sie Ihre Zukunft“, dem Claim und einem Spot macht das EU-Parlament Stimmung für die Teilnahme an der EU-Wahl.

WIEN. Die künftige Gestaltung und Ausrichtung der Europäischen Union ist der EU ein großes Anliegen.

Diesem Grundgedanken folgend, hat der preisgekrönte Regisseur Frédéric Planchon im Auftrag des EU-Parlaments einen berührenden Film gedreht, in dem die intensiven und schönen Gefühle dokumentiert werden, die Menschen bei der Geburt eines Kindes erleben und empfinden.

Der Film wird von einem jungen Mädchen erzählt, das an das Verantwortungsbewusstsein der Wähler appelliert. „Jeder von uns kann ein Zeichen setzen, aber gemeinsam können wir einen echten Unterschied machen. Wähle das Europa, in dem ich aufwachsen soll." Ziel ist es, für eine hohe Wahlbeteiligung zu sorgen.

Huberta Heinzel, Pressebeauftrage des Verbindungsbüros des EU-Parlaments in Österreich, erläutert: „80 Prozent der Bürger stimmen laut Umfrage überein, dass das, was die Europäer verbindet, wichtiger ist als das, was sie trennt. Und gerade Jugendliche im wahlfähigen Alter haben eine sehr positive Einstellung zur EU.“ Mit der Kampagne will man an das Verantwortungsbewusstsein der EU-Bürger appellieren, die Möglichkeit zur Mitgestaltung wahrzunehmen und an der EU-Wahl teilzunehmen.

 

Havas Media im Dienste der EU
Für die europaweite Mediakampagne sorgt das internationale Netzwerk von Havas Media. Der parteineutrale Spot wird in Österreich in zwei Kommunikationswellen sowohl auf den Onlineportalen von heimischen Tages- und Wochenzeitungen als auch im Netzwerk vom ORF zu sehen sein. Die Online-Kommunikation wird von einem Hörfunkspot flankiert, wobei die Intensität zum Wahltermin hin zunehmen wird. Anke Ellmerer, Managing Director von Havas Media Austria, erläutert: „Die besondere Herausforderung liegt darin, innerhalb der sehr breiten Zielgruppe genau jene Menschen anzusprechen, die noch davon überzeugt werden müssen, auch wirklich wählen zu gehen.“ Heinzel lobt das Kampagnenmanagement von Havas Media Austria: „Wir stellen fest, dass der Spot für Aufmerksamkeit und Gesprächsstoff sorgt – genau das wollen wir erreichen. Schließlich geht es um die künftige Gestaltung der Europäischen Union, und das betrifft uns alle.“

Für die europaweite Mediakampagne sorgt das internationale Netzwerk von Havas Media, mit dem Ziel einer hohen Wahlbeteiligung. Betreut wird die Kampagne von Anke Ellmerer, Managing Director Havas Media und ihrem Team. (red)

Den Link zum Film finden Sie hier: https://www.parlament.gv.at/PERK/PE/WAHL19/index.shtml

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL