MARKETING & MEDIA
Heimat Wien präsentiert „erna“

(stehend, v.l.n.r.) Katharina Handlos, Content Design, Nora Vilim, Creative Concept; (sitzend v.l.n.r.) Bernadette Krenn, Creative Producer, Caroline von Hepperger, Social Media Expert; nicht im Bild: Kerry Auer, Data Analyst

(stehend, v.l.n.r.) Katharina Handlos, Content Design, Nora Vilim, Creative Concept; (sitzend v.l.n.r.) Bernadette Krenn, Creative Producer, Caroline von Hepperger, Social Media Expert; nicht im Bild: Kerry Auer, Data Analyst

Redaktion 24.02.2020

Heimat Wien präsentiert „erna“

Die Kreativ-Agentur Heimat Wien gründet mit „erna“ eine eigenständige Content Produktion, um Kunden erstklassigen State-of-The-Art Inhalte für alle digitalen Kanäle anbieten zu können.

WIEN. Nach einer Vielzahl an agenturintern abgewickelten Produktionsprojekten ist für Heimat-CEO Markus Wieser die Zeit reif, den nächsten logischen Schritt zu machen und mit „erna“ ab sofort nicht nur Inhalte für Heimat-Projekte zu liefern, sondern auch Direkt-Kunden von „erna“ mit redaktionell betreuten, digitalen Content Formaten zu versorgen – schnell, konsequent und ohne Umwege.

"Und das mit top Ausstattung: ARRI, HMI, RED, LED, RAW, FPS, VFX, LUT, DJI, CRI, AEP, DOP... WTF? Wir haben für jede Produktion, ob groß oder klein, das richtige Equipment mit dem passenden Kürzel – alles in-house. Keine Ahnung, was diese Akronyme bedeuten? Kommen Sie vorbei und unsere Tech-Geeks erklären Ihnen das im hauseigenen 40 m2-Studio", heißt es seitens der Agentur.

Markus Wieser: „Mit der Gründung von 'erna' geben wir einem eingespielten und sehr erfolgreichen Team den verdienten, nämlich maximalen, Freiraum – und runden insgesamt unser kreatives Leistungsportfolio optimal ab. Was mich an 'erna' besonders freut, ist die Tatsache, dass dahinter ein rein weibliches Team aus Creative Producerinnen, Content Konzeptionistinnen, Content-Designerinnen und Social Media- Strateginnen steht. Female power for the next erna …“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL