MARKETING & MEDIA
Hella, heller, am hellsten: gantnerundenzi positionieren Hella als Marktführer neu © Hella
© Hella

Redaktion 07.07.2020

Hella, heller, am hellsten: gantnerundenzi positionieren Hella als Marktführer neu

Hella Sonnenschutz mit cooler neuer Kampagne und Bekenntnis zu Diversität.

WIEN. Mit einer völlig neuen Werbekampagne präsentiert sich die Hella Gruppe als einer der führenden Hersteller von Jalousien, Rollläden und Markisen als Premium-Anbieter im Bereich der Sonnenschutztechnik.

Das Traditionsunternehmen aus Osttirol ist Österreichs Marktführer bei Sonnenschutzsystemen. Der Komplettanbieter verfügt als einziger Hersteller am Markt über eine geschlossene Wertschöpfungskette von der Entwicklung über die Produktion bis zu Service und Montage durch firmeneigene Stützpunkte. Diese Alleinstellung soll durch einen entsprechenden Premium-Auftritt untermauert werden.

Unter dem neuen Slogan „Cool Shadows“ inszeniert Hella ein raffiniertes Spiel zwischen Licht und Schatten, hell und dunkel, draußen und drinnen. Der hohe technische und ästhetische Anspruch der Produktlinien von Hella spiegelt sich in der Kommunikationsstrategie wider.

Die von gantnerundenzi konzipierten und designten Werbemittel arbeiten mit elegantem und unterkühltem Schwarz-Weiß, welches von den bekannten Hella Firmenfarben aus dem Logo kontrastiert wird. Daraus ergibt sich ein einzigartiger Auftritt, der die Alleinstellung der Marke unterstreicht.

Agenturchef Daniel Gantner: „Beim Thema ‘Diversity in Kampagnen‘ hinken hiesige Marketingexperten ihren Kollegen in Großbritannien, USA oder Australien noch immer weit hinterher. Der Marktführer Hella zeigt vor, wie’s geht und setzt so ein wichtiges Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz in einer modernen Gesellschaft“.

Hella-Boss André Kraler ergänzt: „Wir sind in neun Ländern in Europa aktiv und exportieren Sonnenschutzsysteme in alle Welt. Im Team Hella spielen Kolleginnen und Kollegen aus mehr als 20 Nationen mit einer entsprechenden Vielfalt an Kulturen, Religionen und Sprachen erfolgreich zusammen. Das nun auch bildhaft in unseren Kampagnen zu repräsentieren macht uns als traditionellen Familienbetrieb stolz.“

Der neue TV-Spot sowie die Fotos für Print und Online wurden in einer aufwändigen Produktion an Originalschauplätzen auf Teneriffa in Szene gesetzt. Regie führte Starfotograf Michael Dürr, der auch hinter der Kamera stand. (red)

Credits
Kunde: Hella Sonnen- und Wetterschutztechnik
Auftraggeber: Pamela Wieser (Ltg. Marketing und Kommunikation),
Manfred Oberreiter (GF), André Kraler (GF)
Agentur: gantnerundenzi
Filmproduktion: Filmhaus Wien
Regie/Kamera: Michael Dürr

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL