MARKETING & MEDIA
KMU werden sicht- und hörbar © Andreas Urena

Smart Herold achtet darauf, dass auch Smart Speaker die korrekten Firmendaten kennen.

© Andreas Urena

Smart Herold achtet darauf, dass auch Smart Speaker die korrekten Firmendaten kennen.

Redaktion 21.09.2018

KMU werden sicht- und hörbar

Herold sorgt für korrekte Informationen über ­Unternehmen auf mehr als 20 Portalen.

WIEN. Die zunehmende Komplexität des Internets macht es Unternehmen immer schwerer, auf relevanten Seiten mit korrekten Firmendaten präsent zu sein – hinzu kommen nun auch die Beliebtheit von Smart Speakern wie Alexa und Co.

So müssen korrekte Informationen auch verfügbar sein, wenn Konsumenten über Alexa, Siri oder Google Home eine Firma oder Dienstleistung suchen. Herold hat hierfür nun eine Lösung gefunden und bietet mit „Herold Online Complete Plus” Firmen an, sich auf über 20 Online-Portalen nicht nur mit ihren Kontaktdaten, sondern auch mit Fotos, Produkten und weiterführenden Informationen zu präsentieren.
Neben herold.at sind hier u.a. auch die Google-Suche und Google Maps, Bing und Facebook inkludiert; zudem werden Unternehmen in den Navigationsgeräten der wichtigsten Autohersteller als interessante Ziele (PoIs) angezeigt und – ganz neu – sogar in den Suchergebnissen bei den Sprachsuchen Alexa, Siri und Google Home angesagt. Falls sich Daten ändern, genügt ein Klick und die Firmeninformationen werden automatisch auf allen Portalen aktualisiert.

Verbesserte Sichtbarkeit

Fehlende und unvollständige Einträge auf relevanten Online-Portalen sind damit passé. Somit kann verhindert werden, dass potenzielle Kunden zur Konkurrenz gehen, weil ihre Firmendaten nicht bzw. falsch im Netz zu finden sind.

Überdies belohnt Google einheitliche Daten im Internet mit einer verbesserten Sichtbarkeit, sodass Unternehmen von potenziellen Kunden besser gefunden und schließlich auch kontaktiert werden können.

Praktische Lösung

„Kaum ein Unternehmen hat die personellen Ressourcen, seine Firmendaten auf den unterschiedlichen Onlineportalen aktuell zu halten, und dafür zu sorgen, dass die Firma auf Navigationsgeräten erscheint und bei Sprachsuchen genannt wird. Mit unserem Angebot können Firmen dieses Problem nun mit nur einem Klick lösen.

Sie sind so für ihre Kunden optimal erreichbar und verlieren keinen Auftrag”, kommentiert Herold-Chef John Goddard und weiter: „Es ist eine praktische Lösung für alle Firmen, die auf eine einheitliche und vollständige Präsenz im Internet Wert legen und auch über die innovative Sprachsuche gefunden werden wollen.”
Herold ist ein Spezialist für Online-Medien und Marketing-Dienstleistungen. Unter dem Motto „We connect Buyers and Sellers” will man Anbieter mit potenziellen Kunden zusammenbringen. Rund vier Mio. Konsumenten verwenden Herold Online-Portale und Apps, um den passenden lokalen Dienstleister zu finden. Über 55.000 Kunden zählt das Unternehmen und mehr als 20.000 erstellte Websites machen Herold zum größten Website-Anbieter Österreichs. www.herold.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL