MARKETING & MEDIA
Lebenswerk-Sonderpreis geht an Gerhard Fritsch © Momentum Wien/Elisabeth Kessler (2)

Gerhard Fritsch (2.v.r.), Konzern-Marketingleiter von Spar, wurde für sein Lebenswerk ­ausgezeichnet: Jochen Schneeberger (willhaben), Andreas Ladich (MCÖ), Georg Wiedenhofer (AMC) und Fritz Mühlbek (Die Presse) gratulieren (v.l.).

© Momentum Wien/Elisabeth Kessler (2)

Gerhard Fritsch (2.v.r.), Konzern-Marketingleiter von Spar, wurde für sein Lebenswerk ­ausgezeichnet: Jochen Schneeberger (willhaben), Andreas Ladich (MCÖ), Georg Wiedenhofer (AMC) und Fritz Mühlbek (Die Presse) gratulieren (v.l.).

Redaktion 10.09.2021

Lebenswerk-Sonderpreis geht an Gerhard Fritsch

Der Konzernmarketingleiter von Spar wurde im Rahmen der Marketing Leader of the year Awards für sein bisheriges Marketing-Lebenswerk gewürdigt.

WIEN. Gerhard Fritsch, der seit 2004 als Konzern-Marketingleiter bei der Spar-Gruppe fungiert, wurde im Rahmen der Marketing Leader of the year Awards für sein bisheriges Lebenswerk ausgezeichnet.

Fritsch studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft in Salzburg, dissertierte 1985 und startete seine Karriere bei A. C. Nielsen in der Kundenberatung. Bereits 1986 verschlug es ihn zu Spar in Salzburg, wo er als Assistent des Marketingleiters begann.

Schneller Aufstieg

Bald avancierte er zum Leiter Werbung Spar und übernahm temporäre Marketingverantwortungen bei Konzerntöchtern, um schließlich die Marketing- und Werbeleitung Spar-Österreich zu übernehmen – eine beachtliche Karriere.

Pionier der Bio-Branche

Der begeisterte Aktiv- und Passivsportler und passionierte Familienmensch hat heute folgende Kernaufgaben inne: Marketing und Werbung der Dachmarke (Spar, Eurospar, Interspar), Koordination Marketing/Werbung der Dachmarke Spar zu Interspar, Internationales Produktmanagement für Eigen- und Exklusivmarken (Food & Non Food), Digital Marketing Services, Kundenmagazin, B2B, Media-Kooperationen, Marktforschung, Datenmanagement, Sonderprojekte, Geschäftsführung der hauseigenen Media- und Schaltagentur Multitakt, Geschäftsführung Vereinigung öst. Spar-Kaufleute, beratende Funktion über ASPIAG (Austria Spar Int. AG) in den Auslandsgesellschaften.

Der Preisträger des Marketing-Leader-Spezialpreises für das Lebenswerk wurde von einer Jury, bestehend aus den Präsidenten der Marketing Clubs aus Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten, Steiermark und Wien, in einem zweistufigen Voting-Prozess ermittelt.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL