MARKETING & MEDIA
Life Radio legt zu © Life Radio Tirol
© Life Radio Tirol

Redaktion 12.02.2021

Life Radio legt zu

Der aktuelle Radiotest weist sowohl für Oberösterreich als auch für Tirol deutliche Zuwächse aus.

••• Von Britta Biron

LINZ / INNSBRUCK. „Wir hauen auf den Putz!”, kommentieren Programmchef Steffen Schambach und Studioleiter Matthias Dietinger die Zahlen des aktuellen Radiotests. „Wieder einmal steigen wir in so gut wie allen Werten und haben jetzt über 185.000 treue Stammhörerinnen und Stammhörer.” Sowohl für Oberösterreich als auch Tirol weist der aktuelle Radiotest für Life Radio deutliche Zuwächse aus. Im Vergleich zu 2019 konnten Reichweiten und Marktanteilen um gut 20% gesteigert und damit die Position als beliebtester Privatsender weiter ausgebaut werden.

185.000 Hörer allein in OÖ

In Oberösterreich schalten täglich mehr als 185.000 Hörer den Privatsender ein, in Tirol sind es 87.000. „Danke an alle, die uns ein­schalten”, freut sich Geschäftsführer Christian Stögmüller. „Danke unserem tollen Team. Und wenn diese betonharten Zeiten endlich vorbei sind, freuen wir uns auf viele Gäste in den neuen Life Radio-Studios. Ab April senden wir aus dem modernsten Audiocampus des Landes!”

Neues Studio in Linz

Ausbau steht für das Team in Linz nämlich auch abseits der Quoten auf dem Programm: Die Arbeiten an dem neuen Studio in der Linzer Arkade laufen auf Hochtouren und schon ab 1. April soll – so der Plan – aus dem modernsten Audiocampus des Landes, der dem Publikum durch sein besonderes Architekturkonzept auch spannende Einblicke in die Programmentstehung bieten wird, gesendet werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL