MARKETING & MEDIA
Marketing im Web © Alexandra Tobischek/ghost.company
© Alexandra Tobischek/ghost.company

Redaktion 30.04.2020

Marketing im Web

Die ghost.company setzt für Allen Carr und Volvo Online- und Social Media-Marketing um.

WIEN. Das Unternehmen Easy­way bietet die Allen Carr-Erfolgsmethode als sechsstündiges Seminar an, das nicht nur vor Ort, sondern auch online als Live-Webinar gehalten wird. Die Nichtraucher-Methode von Allen Carr ist die erfolgreichste am Markt, da sie eine ganz neue Sichtweise auf das Thema Rauchen vermittelt. Sie arbeitet nicht mit Druck oder Verboten, sondern zeigt einen entspannten Weg, rauchfrei zu werden

„Mit Google Ads und Facebook-Kampagnen leiten wir die Interessenten direkt zu den passenden Seiten im Webauftritt”, erklärt die ghost-company die Vorgehensweise beim Online-Marketing, „Jeder Kanal funktioniert anders. Während wir bei Google Menschen ansprechen, die sich bereits für das Thema ‚Raucherentwöhnung' interessieren, generieren wir auf Facebook ‚kalten' Traffic, den wir erst mit unserem Angebot vertraut machen müssen. Auf Basis der eintreffenden Live-Daten passen wir die Kampagnen kontinuierlich an.”

Volvo: Social Media Marketing

Ein weiteres Beispiel für die Arbeit der ghost.company ist das Social Media-Marketing für Volvo in Österreich; dieses wurde längere Zeit von Deutschland aus gemacht. „Um eigenständiger, lokaler und individueller agieren zu können, haben wir eine eigene Facebook-Präsenz für Volvo Trucks Austria etabliert”, erklärt man.

Der Channel wurde nicht nur mit allen Infos, sondern gleich multimedial aufgesetzt: „Themen werden tagesaktuell in die Beiträge integriert und mit der Volvo-Welt verknüpft. Die Follower werden eingeladen, ihre Beiträge zu posten, sodass ein aktiver ­Dialog entsteht.” (gs)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL