MARKETING & MEDIA
Message auf Holz © Roastmedia 2022

Stargate Creative konzipiert und kreiert den Auftritt für die Nachhaltigkeitsstrategie von McDonald’s Österreich.

© Roastmedia 2022

Stargate Creative konzipiert und kreiert den Auftritt für die Nachhaltigkeitsstrategie von McDonald’s Österreich.

Redaktion 28.10.2022

Message auf Holz

Das Thema Nachhaltigkeit wird bei McDonald’s von der Stargate Group mit natürlichen Stoffen inszeniert.

WIEN. McDonald’s Österreich setzt mit der Stargate Group als Werbepartner auf die Symbiose zwischen Kreationsleistungen als Werbeagentur und Live Marketing. Aktuell wurden die wichtigsten Themen der Nachhaltigkeit für McDonald’s in eine natürlich anmutende Image-Kampagne direkt in den Restaurants, also am Point of sale, übersetzt: Holzbäume dienen als zentrale Informationsträger – in Form einer Ausstellung zum Thema Umweltschutz, dort wo die Menschen sich aufhalten.

Große Verantwortung

Als größter Gastronomie-Partner der heimischen Landwirtschaft – Rindfleisch, Kartoffeln, Milch und Freilandeier stammen bereits zu 100% aus Österreich – und als ein tief im Land verwurzeltes Unternehmen, nimmt McDonald’s seine gesellschaftliche, ökologische und ökonomische Verantwortung seit vielen Jahren wahr.

Als weiteren Schritt in Richtung Transparenz hat Stargate creative nun für seinen langjährigen Kunden eine Wanderausstellung zum Thema Nachhaltigkeit konzipiert, wo sich alles um Regionalität und Qualität von Lebensmitteln, Umweltschutz, Gemeinschaft, Vielfalt, Inklusion, Empowerment und Chancengleichheit, dreht.
In neu eröffneten McDonald’s Restaurants erwartet die Betrachterinnen und Betrachter unerwartete Kommunikation im besten Sinne, die man sicherlich nicht so schnell wieder vergisst: Holzbäume mit Kernbotschaften zu relevanten Fokusthemen dienen als Informationsträger und Sinnbild für Umweltschutz – die Ausstellung vermittelt höchst anschaulich die bemerkenswerten Facts und Figures zu allen Bemühungen des Unternehmens.

Gelebte Nachhaltigkeit

Wer weiß schon, dass bei McDonald’s 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 92 Nationen beschäftigt sind, Photovoltaik am Dach für neue Standorte und größere Umbauten bereits Standard ist, rund 90 Prozent des Abfalls recycelt wird und die Lkws des Logistikpartners Havi mit aus Altspeiseöl gewonnenem Biodiesel unterwegs sind.

Das Nachhaltigkeits-Konzept wurde erstmals am 11. Oktober im neu eröffneten McDonald’s Restaurant in Feldkirchen umgesetzt und geht in den kommenden Monaten österreichweit in die Verlängerung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL