MARKETING & MEDIA
Mit Schwammerl zur Auszeichnung © Thomas Steinlechner
© Thomas Steinlechner

Redaktion 25.03.2022

Mit Schwammerl zur Auszeichnung

Das sind die Gewinner des Außenwerbepreises „Out-of-Home-Trophy” des Jahres 2021 in Tirol.

INNSBRUCK. Am 15. März 2022 wurden die Out-of-Home-Trophies verliehen. Die Initiative der Progress Werbung ist mittlerweile eine begehrte und renommierte Auszeichnung für die Werbewirtschaft und Agenturen.

Sie zeichnet ausdrucksstarke Sujets und gut umgesetzte Ideen und Claims aus.

Die OOH-Trophies gingen an …

Grill den Tiroler (Plakat), Tiroler Festspiele Erl (Rolling Board), Tiroler Helles (Sonderformat), Stummer Schrei (Digitales City Light), Freiheit atmen (City Light) und Sillpark (Transport Media).

Auszeichnungen in Silber gingen an Raiffeisen Tirol, iKB. Eins für alle. und Euregiobus. Auch die Sparkasse Kitzbühel und der Congress Innsbruck durften sich über zweite Plätze freuen. Klare Bronzegewinner waren BioLife, Land Tirol und Gottardi mit ihren ansprechenden Sujets. Die weiteren Bronze-Trophies gingen an Fiegl+Spielberger und das Osterfestival Tirol.
„Wir gratulieren allen Ausgezeichneten und freuen uns auf kreative neue Sujets für das Jahr 2022”, so Peter Buglas, Regionalmanager Tirol, Progress Werbung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL