MARKETING & MEDIA
„Mit Wow-Effekt” © Freudebringer

Sarah Lena Fabi, Gründer und Geschäftsführer Niko Pabst und Jasmin Weber.

© Freudebringer

Sarah Lena Fabi, Gründer und Geschäftsführer Niko Pabst und Jasmin Weber.

Redaktion 10.01.2020

„Mit Wow-Effekt”

Agentur Freudebringer am Markt etabliert: fünf Millionen verteilte Produkte.

WIEN. Die Samplingagentur Freudebringer feiert einen Meilenstein – die Zusammenarbeit mit mehr als 40 starken Markenunternehmen, 80 Kampagnen und insgesamt fünf Mio. verteilte Produktsamples durch Kooperationspartner bereiten Gründer Niko Pabst, seinem Team und vielen Beschenkten große Freude.

„Über unsere rund 10.000 Kooperationspartner finden Kunden für ihre neuen Produkte genau das richtige Zielpublikum, um attraktive Samples in einem glaubwürdigen Umfeld verteilen zu lassen und bekannt zu machen”, so Pabst. So verteilt die Ärztin das Magnesiumprodukt, der Fitnesstrainer den Proteindrink, die Kindergärtnerin das Familienmagazin. „Die Verteilung im professionellen wie kompetenten Umfeld stärkt das Produkt und erhöht das Vertrauen”, weiß Pabst.

Vieles zum Ausprobieren

Dass Produktsamples gut ankommen, Freude machen und wirklich genutzt werden, bestätigen die Ergebnisse des Ambient Meter 2019. So haben rund 40% der 14- bis 69-jährigen Österreicher zumindest einmal eine Probe erhalten. Von diesen haben 81% die Probe selbst getestet und zwölf Prozent diese weitergeschenkt; elf Prozent haben das Produkt nach dem Test im Shop gekauft. „Wir suchen für unsere Kunden und alle Beschenkten immer nach dem kleinen Wow-Effekt, der von einem erfreuten Lächeln begleitet wird”, bestätigt auch Projektleiterin Sarah Lena Fabi. Für Niko Pabst bedeutete das Wachstum an Kunden und Produkttestballons eine Erweiterung seines Teams. Es werden durchschnittlich 50.000 Produktsamples je Kampagne verteilt, das verlangt eine gute Logistik und Organisation. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL