MARKETING & MEDIA
Neue Unterstützung für VÖZ-Initiative "Jedes Wort wert" © VÖZ

Moderatorin Arabella Kiesbauer wirbt für die VÖZ-Initiative "Jedes Wort wert".

© VÖZ

Moderatorin Arabella Kiesbauer wirbt für die VÖZ-Initiative "Jedes Wort wert".

Redaktion 24.10.2017

Neue Unterstützung für VÖZ-Initiative "Jedes Wort wert"

Sujets u.a. mit Stararchitektin Elke Delugan-Meissl und Rennfahrer Ferdinand Habsburg.

WIEN. "Im Gegensatz zur Flut an Falschmeldungen und den propagandistischen Störfeuern in den sogenannten Sozialen Netzwerken ist der professionelle Journalismus in Österreichs Zeitungen und Magazinen jedes Wort wert – das hat der Nationalratswahlkampf abermals verdeutlicht", erklärte der Präsident des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ), Thomas Kralinger, am 24. Oktober anlässlich der Präsentation der neuen Kampagnenwellen der Initiative "Jedes Wort wert".

Stararchitektin Elke Delugan-Meissl, Rennfahrer Ferdinand Habsburg, Gastronom und Unternehmer Martin Ho, Moderatorin Arabella Kiesbauer, Künstler Peter Kogler sowie die Fußballerin und EM-Heldin Nadine Prohaska unterstreichen in einer Neuauflage der erfolgreichen Printkampagne die Vorteile von professionellem Journalismus in den VÖZ-Mitgliedsmedien.

"Mittlerweile gibt es in unserer Gesellschaft ein breiteres Bewusstsein dafür, dass eine Demokratie eine funktionierende Medienlandschaft mit unabhängigen Zeitungen und Magazinen braucht. Dieses Bewusstsein soll durch die frische Kampagnenwelle gestärkt werden", so VÖZ-Geschäftsführer Gerald Grünberger.

Darüber hinaus verdeutlichen mit Maria Bauernfried (Kelly), Jörg Pizzera (McDonald’s), Georg Pölzl (Österreichische Post), Karin Seywald-Czihak (ÖBB) und Maria Zesch (T-Mobile) auch dieses Mal führende Köpfe der heimischen Wirtschaft, warum Werbung in Österreichs Zeitungen und Magazinen "Jeden Euro wert" ist.

Seit dem Kampagnenstart im März 2017 haben sich bereits 99 Testimonials, Journalisten und Werbetreibende an der Initiative beteiligt – darunter Kleidermacherin Lena Hoschek, Autorin Vea Kaiser, Schauspielerin Claudia Kottal, Star- und Drei-Haubenkoch Toni Mörwald, Fußballer Manuel Ortlechner, Winzer Erich Scheiblhofer und Tennisprofi Dominic Thiem. Mehr über den Wert von redaktionellem Journalismus auf jedeswortwert.at. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL