MARKETING & MEDIA
Neuer Packaging Award © Messe Düsseldorf/Rene Tillmann

Youssou N’Dour, FAO Goodwill Ambassador – Save Food Kongress 2014.

© Messe Düsseldorf/Rene Tillmann

Youssou N’Dour, FAO Goodwill Ambassador – Save Food Kongress 2014.

Skender Fejzuli 27.05.2016

Neuer Packaging Award

Zur interpack 2017 wird zum ersten Mal der Save Food Packaging Award als neue Kategorie des WorldStar Awards verliehen.

••• Von Skender Fejzuli

DÜSSELDORF. Einer der begehrtesten Branchenpreise der Verpackungsindustrie, der WorldStar Award der World Packaging Organisation (WPO), erhält 2017 mit einer neuen Kategorie Zuwachs. Damit dürfen sich alle Teilnehmer der jährlich verliehenen Auszeichnung über eine zusätzliche Chance auf einen Preis freuen – den neuen „Save Food Packaging Award”. Er wird Verpackungslösungen auszeichnen, die Nahrungsmittelverluste und -verschwendung reduzieren. Gewünscht sind nachhaltige Konzepte und Lösungen, die einen möglichst geringem Ressourceneinsatz erfordern.

Bernd Jablonowski, Global Portfolio Director Packaging & Processing bei der Messe Düsseldorf, freut sich schon heute: „Wir geben den WorldStar Awards eine Plattform, die dem Anspruch des renommierten Preises gerecht wird. Schließlich gibt es weltweit keine Veranstaltung mit einer so hohen Innovationsdichte und Internationalität wie die interpack.”
Johannes Bergmair, Vice President Sustainability & Food Safety bei der WPO, sieht die Auszeichnung als eine logische Erweiterung der Award-Kategorien. „Schließlich kann eine gute Verpackung einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass weniger Nahrungsmittel verloren gehen oder verschwendet werden”, erklärt er zu dem neuen Preis.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL