MARKETING & MEDIA
Neuer Weihnachtsfilm von Jung von Matt/Donau für Erste Group © Jung von Matt/Donau Werbeagentur GmbH
© Jung von Matt/Donau Werbeagentur GmbH

Redaktion 05.12.2019

Neuer Weihnachtsfilm von Jung von Matt/Donau für Erste Group

Genau vor einem Jahr ging die Geschichte von Igel Henry um die Welt – Millionen von Views erreichte der entzückende Animationsfilm damals, jetzt rührt eine neue Story seit Sonntag bereits nahezu 3 Millionen mal.

WIEN. Genau vor einem Jahr ging die Geschichte von Igel Henry um die Welt – Millionen von Views erreichte der entzückende Animationsfilm damals, jetzt rührt eine neue Story seit Sonntag bereits nahezu 3 Millionen mal.

„Wir haben mit dem Igel letztes Jahr einen weltweiten Erfolg erzielt, den wir uns nie erträumt hätten. Aber daran sieht man, dass unser Leitgedanke #glaubandich keine Grenzen kennt. Im aktuellen Weihnachtsfilm haben wir unsere Grundwerte in eine neue, berührende Geschichte übersetzt", so Martin Radjaby-Rasset, Head of Group Brand Management.

Aus Henry wird Hanna
Wieder gibt es einen entzückenden, kugeligen Hauptcharakter – diesmal aber keinen Igel, sondern eine Hummel namens Hanna Bumblebee und ihren besten Freund Max.  „Die diesjährige Geschichte spielt in einer Welt, in der Hummeln – frei nach dem Hummel Paradoxon – fest daran glauben, dass sie mit ihren kleinen Flügeln und ihrem verhältnismäßig großen Körper nicht zum Fliegen imstande sind. Nur die junge Hanna Bumblebee glaubt nicht daran was andere sagen, sondern an ihren Traum …“, so Creative Director Mike Nagy.

So nimmt der Spot uns mit in eine Welt, bevor die Hummeln fliegen konnten – begleitet Hanna und Max bei ihren unzähligen Flug-Versuchen und zeigt, wie die beiden schließlich auf eine ungeahnte Lösung stoßen.

Auch diese Geschichte wartet wieder mit 3D-Finessen auf: die ganze Hummel-Stadt ist CGI-animiert, die Figuren in Kleinstarbeit erschaffen – von fluffigen Haaren bis zu detaillierter Mimik. Verantwortlich dafür zeichnet wieder das Londoner Produktions-Studio Passion Pictures und das Regie-Duo Kyra & Constantin, die bereits dem Igel Henry seinen einzigartigen Look verschafft haben.
Debbie Crosscup, M.D., Passion Animation Studios
“It was great working with Erste Bank and Jung von Matt for a second time on such lovely creative. It goes to the heart of what we try to do at Passion every day; tell stories that move people.”

Kyra & Constantin, Directors
“what we like most about the story is that it's about a girl who shows the world that you should never give up even if the way is sometimes not clear.”

Erstmalig wird der Spot in Österreich und weiteren 10 Ländern, in der die Erste Group vertreten ist, auf facebook, youtube und twitter geteilt.

Der Song, gesungen von Chanele McGuinness und komponiert von Mcasso Productions in London wird auch heuer wieder auf klassischen Streaming-Plattformen wie Apple Music oder Spotify veröffentlicht. Und so wie letztes Jahr stammen die Lyrics zum Song auch diesmal wieder aus der Feder von Jung von Matt-Geschäftsführer Andreas Putz. (red)

Credits
Auftraggeber: Erste Group Bank AG
Head of Group Brand Management: Martin Radjaby-Rasset
Group Brand Management: Daniel Ratzenböck, Juraj Flimel

Agentur: Jung von Matt/Donau
CD: Andreas Putz, Mike Nagy
Copywriter: Karin Uebelbacher, Eva Zefferer, Andreas Putz
Art Director: Mike Nagy, Eva Zefferer, Karin Uebelbacher
Account Director: Benedikt Nussbaumer, Katharina Höller

Produktion: Passion Pictures (UK)
Directors: Kyra Busch & Constantin Paeplow
Animation Director: Ferran Casas, Kyra Busch & Constantin Paeplow
Executive Producer: Debbie Crosscup
Head of Production: Mike Turoff
Producer: Anna Cunnington
CG Coordinator: Suzanne Forward
Head of CG: Jason Nicholas
VFX Supervisor: Dave Walker
CG Supervisor: Stuart Hall

Musik: Mcasso Productions (UK)
Composer: Richard Atkinson
Lyrics: Andreas Putz
Sound Design: Tom Martin
Producer: Tom Martin
Vocalist: Chanele McGuinness

Media Agentur: Wavemaker, Sabine Binder-Wessely
Social Media: Mediabrothers, Stephan Götz

Links zum Spot
Facebook
YouTube

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL