MARKETING & MEDIA
Next Generation @ Ketchum Publico © Katharina Schiffl

Leadership-Team Sebastian Bauer, Christina Schirmbrand und Florentina Perschy (v.l.) sind ins Leadership-Team bei Ketchum Publico aufgerückt.

© Katharina Schiffl

Leadership-Team Sebastian Bauer, Christina Schirmbrand und Florentina Perschy (v.l.) sind ins Leadership-Team bei Ketchum Publico aufgerückt.

Redaktion 01.04.2022

Next Generation @ Ketchum Publico

CEO Saskia Wallner holt Christina Schirmbrand, Florentina Perschy und Sebastian Bauer ins Leadership-Team.

••• Von Sascha Harold

WIEN. Ketchum Publico stellt das Leadership-Team neu auf und trägt damit dem Wachstum der Agentur Rechnung.

Vom Junior zur Leiterin

„Create your own Job” ist die Parole für den erfolgreichen Werdegang bei Ketchum Public. Christina Schirmbrand (27), Florentina Perschy (27) und Sebastian Bauer (33) haben genau das getan und sich innerhalb weniger Jahre von verschiedenen Junior-Positionen ihren Weg an die Spitze erarbeitet. „Mit Florentina und Sebastian als neuen Business Directors und Christina als neuer Head of Digital sorgen wir für einen starken Schub in unserer überaus dynamischen Organisation”, freut sich CEO Saskia Wallner. „Alle drei sind großartige Berater, Teamleads und Kollegen – und mit diesem Karriereschritt zeigen sie aller Welt, was bei uns alles möglich ist.”

Mit Schirmbrand rückt eine Digitalexpertin ins Leadership-Team, die von Beginn an den Ausbau des Digitalportfolios vorantrieb. Über ihren neuen Job meint sie: „Ich freue mich darauf, in meiner neuen Rolle nun noch offensiver innovative Digitalprojekte umzusetzen und die Agentur als digitale Drehscheibe in der Branche zu verankern.”

Neue Business-Direktoren

Die beiden neuen Business Directors Perschy und Bauer sind bereits seit 2019 bzw. 2017 Teil der Agentur. Perschy überzeugte vor allem mit PR-Know-how und strategischer Beratungskompetenz. „Bei Ketchum Publico wurde ich vom ersten Tag an gefördert und dazu motiviert, meinen eigenen Weg zu gehen”, so Perschy.

Bauer betreute bereits ein breites Kundenspektrum und legt die Schwerpunkte dabei auf Corporate Communications sowie das Thema Nachhaltigkeit. „Ich freue mich darauf, mich als Teil des Leadership-Teams bei Ketchum Publico noch stärker einzubringen und mitzugestalten, welchen Weg wir als Organisation in Zukunft einschlagen wollen”, führt der gebürtige Salzburger aus.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL