MARKETING & MEDIA
Österreichweite Taskforce © APA/Georg Hochmuth

Andrea Mayer

© APA/Georg Hochmuth

Andrea Mayer

Redaktion 27.11.2020

Österreichweite Taskforce

WIEN. Prekäre Arbeitsbedingungen waren in der Kulturbranche schon vor Corona keine Seltenheit, und in den letzten Monaten hat sich die Lage noch weiter zugespitzt. Mit einem breit angelegten Arbeitsprozess will Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer jetzt gegensteuern.

Die Arbeitsgruppe mit Vertretern der Bundesländer und der Kunst- und Kultur-Sektion im BMKÖS sowie das Forum verschiedener Interessensvertretungen hatten im November bereits die ersten Sitzungen zum Schwerpunktthema Fair Pay.
Mit ersten konkreten Ergebnissen sei, so Mayer, im nächsten Frühling zu rechnen. Vor dem Sommer soll dann auch noch eine Konferenz zum Thema Fair Pay stattfinden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL