MARKETING & MEDIA
ORF goes Olympia © ORF/Roman Zach-Kiesling

ÖOC-Chef Karl Stoss, ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, ORF-Programmdirektorin Kathrin Zechner, TV-Sportchef Hans Peter Trost, ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz.

© ORF/Roman Zach-Kiesling

ÖOC-Chef Karl Stoss, ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, ORF-Programmdirektorin Kathrin Zechner, TV-Sportchef Hans Peter Trost, ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz.

Redaktion 09.02.2018

ORF goes Olympia

Von ORFeins über ORF III, Teletext, ORF.at oder die ­Radioprogramme – man ist auf PyeongChang vorbereitet.

PYEONGCHANG/SÜDKOREA. Heute starten die Olympischen Winterspiele im südkoreanischen PyeongChang.

Für die österreichischen Zuschauerinnen und Zuschauer ist der ORF live dabei: Mit rund 240 Stunden Live-Berichterstattung täglich von 1.00 Uhr bis 16.00 Uhr in ORF eins und erstmals 24-Stunden-Olympia in ORF Sport + (380 Stunden) können sich die Wintersportfans auf 620 Stunden Olympia live (ein Großteil davon barrierefrei) und damit die bisher umfangreichste Winter-Olympia-Berichterstattung des ORF freuen (Detailinfos sind unter presse.ORF.at abrufbar).

Aktuelle Udates

Zusätzlich zu den Live-Strecken (mit täglich fünf Abstechern ins Olympia-Studio) bietet jeden Tag ein weiteres Olympia-Studio in ORFeins (am Wochenende im Vorabend, wochentags im ersten bzw. zweiten Hauptabend) ein aktuelles Update – denn wegen der Zeitverschiebung finden zahlreiche Bewerbe für das österreichische Publikum in den frühen Morgenstunden statt.

ORF III, ORF.at, Ö3 & Teletext

Im ORF-Rahmenprogramm widmen sich u. a. „Weltjournal” und „Weltjournal +” Korea und seinem nördlichen Nachbarn.

ORF III bringt dazu u.a. einen Korea-Schwerpunkttag; auch die ORF-Radios berichten ausführlich aus PyeongChang.
Auf sport.ORF.at wird ein im Web und als App verfügbares Olympia-Special rund um die Uhr alle Infos bieten.
Livestreams aller ORF-TV-Übertragungen werden auf der ORF-TVthek und auf der Website sport.ORF.at angeboten, http://TVthek.ORF.at stellt außerdem Video-on-Demand-Highlights sowie einen Themenschwerpunkt bereit.
Die alpinen Skibewerbe stehen auch im Zentrum der multimedialen Berichterstattung des im Web und als App verfügbaren ORF-Ski Alpin-Specials, und auf extra.ORF.at können Sportbegeisterte ihr Olympia-Wissen bei einem Quiz testen.
Zusätzlich informiert auch der ORF im Teletext im Rahmen seiner Sport-Topstorys und des Olympia-Specials ab der Seite 260. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema