MARKETING & MEDIA
„Potenzielle neue Partner entdeckt” © medianet

Ende Jänner tagte an insgesamt zwei Tagen erneut eine hochkarätige Jury im Rahmen der xpert.network-Bewertung.

© medianet

Ende Jänner tagte an insgesamt zwei Tagen erneut eine hochkarätige Jury im Rahmen der xpert.network-Bewertung.

12.02.2016

„Potenzielle neue Partner entdeckt”

Zahlreiche Jurymitglieder loben die zweitägige Sitzung der xpert.network-Bewertung, wo sich Österreichs Agenturen auch potenziellen Auftraggebern präsentierten.

WIEN. Ende Jänner tagte erneut eine hochkarätige Jury im Rahmen der xpert.network-Bewertung; an zwei Tagen konnten sich teilnehmende Werbe-, Digital- und Media­agenturen den Experten und Vertretern der Branche präsentieren und ihr eigenes Leistungsportfolio demonstrieren.

Vom hohen Niveau der teilnehmenden Agenturen begeistert zeigten sich auch die Jurymitglieder: „Es war eine gute Möglichkeit, in sehr kurzer Zeit einen Überblick über die aktuelle Agenturszene zu bekommen. Einige mir bekannte Agenturen habe ich von einer ganz neuen Seite kennengelernt, einige neue als potenzielle Partner entdeckt”, lobte beispielsweise Winnie Matzenauer, Brand Managerin in der Verbund Holding.

Entspricht dem Zeitgeist

Auch Jury-Mitglied Harald Kindermann, Präsident des Marketing Club Linz, lobte das System xpert.network, wo Agenturen ja nach Hard Facts, Kundenzufriedenheit und eben der Jurybewertung benotet werden: „Die Idee, Agenturen anhand eines dreistufigen Verfahrens zu bewerten, finde ich sehr gut und liegt sicherlich im Zeitgeist – Stichwort: Produktbeurteilungen bei Amazon und Co. Mit einer gewissen Vorsicht ist dabei sicherlich die Kategorie der Auftraggeber-­Jury zu beurteilen, da insbesondere bei den Präsentationen immer vorhandene Vorurteile und spontane Sympathie-Beurteilungen einfließen. Jedoch ist dieser Kritikpunkt gut durch dir enorme Anzahl an Jury-Mitgliedern abgefedert worden.” Der Marketingexperte ist sich sicher: „Insgesamt ist xpert.network sicherlich eine Plattform, die potenziellen Auftraggebern den Agentur-Auswahlprozess enorm erleichtern kann.”

Ähnlich sieht das Thomas Bokesz, Director Client Service & Marketing beim Außenwerber Epamedia, der auch das hohe Niveau betont: „Die Herausforderung, das durch die jeweiligen Agenturen angebotene Leistungsspektrum dem xpert.network-Auditorium unter hohem Zeitdruck zu präsentieren, und dabei auch ihre Kreativität unter Beweis zu stellen, haben die angetretenen Unternehmen mit Bravour gemeistert. Generell war ein sehr hohes Qualitätsniveau spürbar. Ich bin überzeugt, dass die entstehende xpert.network-­Datenbank als Entscheidungshilfe bei der Auswahl der passenden Agentur einen dementsprechend guten Beitrag leisten kann.”  Und wie sehen die Agenturen das? Markus Mazuran, Wien Nord, der schon im Herbst mit einer außergewöhnlichen Präsentation für Aufsehen sorgte, meint: „Agenturbewertungen sind naturgemäß schwierig. Umso wichtiger ist es, dass sich ein Fachmedium wie ­medianet dem Thema professionell widmet und eine für Auftraggeber hilfreiche Marktübersicht bietet, in die viele Parameter einfließen.” (red) xpert.network


Die Ergebnisse der Jurysitzung werden am 3. März bei der xpert.night präsentiert. Alle Bilder der Jurysitzung finden Sie online unter: http://tinyurl.com/xpert-jury

Erfahren sie hier mehr über xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema