MARKETING & MEDIA
Power-Konferenz © Smile Communication

Martin Szugat, CEO der Datentreiber GmbH, beim Big Data Marketing Day 2018.

© Smile Communication

Martin Szugat, CEO der Datentreiber GmbH, beim Big Data Marketing Day 2018.

Redaktion 11.01.2019

Power-Konferenz

MÜNCHEN/WIEN. Im Februar 2019 finden zum fünften Mal die von SM:ILE Communication veranstalteten Big Data Marketing Days in München und Wien statt. Erwarten dürfen sich die Besucher des jeweils eintägigen Events am 14.2. in München und am 19.2. in Wien Vorträge über brandaktuelle Produktinnovationen und praxistaugliche Lösungen für datengetriebenes Marketing. Dabei teilen führende Branchenexperten aus Agenturen und Unternehmen ihr Know-how mit den Besuchern.

Ein Tag – viel Programm

Die Big Data Marketing Days dauern zwar jeweils nur einen Tag, die Informationsladung ist dafür umso geballter: Neben der Zukunft des Marketings auf Blockchain-Basis diskutieren Experten über Video-Strategien, die Suchtgefahr von Marketing und Sales Automization, die Orientierung im Omnichannel-Chaos und vieles mehr.

Experten am Podium

Nähergebracht werden die Themen den Besuchern von Experten aus verschiedenen Branchen, so etwa von Mike Klinkhammer, Managing Director von eBay Advertising, und Isabel Marcin, Measurement und Attribution Specialist bei Google Germany.

Auch agenturseitig werden auf datengetriebenes Marketing spezialisierte Referenten vertreten sein, darunter Siegfried Stepke, Eigentümer und CEO von e-dialog. Abgerundet wird das Konferenzprogramm der Big Data Marketing Days durch zahlreiche Best Practice-Beispiele führender Unternehmen, wie etwa der Post AG, YouTube oder Payback.
Wer sich also einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im datengetriebenen Marketing verschaffen möchte, dem bieten die Merketing Days eine optimale Gelegenheit. (ls)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL