MARKETING & MEDIA
Press Freedom Award 2019 © Panthermedia.net/Mihajlo Maricic

Der Press Freedom Award ging dieses Jahr an das Reporter-Netzwerk Birn.

© Panthermedia.net/Mihajlo Maricic

Der Press Freedom Award ging dieses Jahr an das Reporter-Netzwerk Birn.

Redaktion 08.05.2020

Press Freedom Award 2019

WIEN. Für ihren „couragierten Journalismus” erhalten das auf dem Balkan tätige investigative Reporter-Netzwerk Birn und dessen Gründerin Gordana Igric den „Press Freedom Award – A Signal for Europe 2019”. Das teilten Reporter ohne Grenzen Österreich, die die Auszeichnung vergeben, am 2. Mai 2020 zum Welttag der Pressefreiheit mit. Die Journalistin Gordana Igric gründete 2004 das journalistische Netzwerk Birn und leitete dieses bis Mai 2018. „Sie hat damit eine enorme und schier unglaubliche Pionierarbeit geleistet”, so die Begründung.

Der jährlich vergebene Preis ist mit 4.000 € dotiert. Angesichts der Corona-Pandemie dürfte die Preisverleihung voraussichtlich erst im September in Wien stattfinden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL