MARKETING & MEDIA
Pulpmedia für Diadoro © Pulpmedia/Diadoro

Die Juwelier-Verbund-Gruppe Diadoro hat nun einen gemeinsamen Onlineshop – Konzeption, Umsetzung und Bewerbung dessen stammen von Pulpmedia.

© Pulpmedia/Diadoro

Die Juwelier-Verbund-Gruppe Diadoro hat nun einen gemeinsamen Onlineshop – Konzeption, Umsetzung und Bewerbung dessen stammen von Pulpmedia.

Redaktion 07.12.2017

Pulpmedia für Diadoro

Die Linzer Agentur unterstützt den Juwelier-Verbund im Online-Marketing.

WIEN. Seit 2001 haben sich mittlerweile über 50 Juwelier-Qualitätsbetriebe aus ganz ­Österreich und seit einigen Jahren auch in Deutschland knapp 25 Betriebe der Verbund-Gruppe Diadoro angeschlossen, um sich unter einer Dachmarke vereint zu vermarkten.

Neben den bereits bestehenden Vorteilen bietet die Leistungsgemeinschaft seit November 2017 ihren Mitgliedern auch einen gemeinsamen Online-Shop in Österreich und Deutschland. Die Konzeption und Umsetzung der Online-Media-Strategie zur Bewerbung des Web-Shops hat die Linzer Online-Agentur ­Pulpmedia übernommen.

Leistungsgemeinschaft

Seit Oktober 2017 findet man die Juwelier-Qualitätsbetriebe auf www.diadoro.at. Das Besondere an diesem ist, dass der jeweils nächstgelegene Juwelier der Diadoro-Gruppe die bestellten Waren ausliefert.

„Wir haben Diadoro als Leistungsgemeinschaft selbstständiger Uhren- und Schmuckfachgeschäfte gegründet, um als Juweliere und Goldschmiede auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben”, sagt Werner Probst, Geschäftsführer der Diaconnex Consulting GmbH. „Nun gehen wir einen Schritt weiter und stellen uns den Herausforderungen der Digitalisierung, die auch unsere Branche betrifft. Die Linzer Online-Agentur Pulpmedia unterstützt uns dabei, auch im digitalen Raum Fuß zu fassen und die Marke bekannt zu machen und zu festigen.” Mithilfe einer gezielten ­Online-Strategie sollen nun bestehende und künftige Kunden auf den neu gelaunchten Web-Shop aufmerksam gemacht werden.
Im Rahmen dieser Strategie wird für Awareness gesorgt, daran gekoppelt sind Performance- Maßnahmen, die den Warenkorb zum Glühen bringen sollen. Zudem sind bedarfsdeckende Maßnahmen integriert – so wird gefunden, was gesucht wird. (gs)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema