MARKETING & MEDIA
Siebente Runde der Jurysitzungen © medianet

Die teilnehmenden Agenturen stellen sich mit ihren Arbeiten einer sach- und fachkundigen Expertenjury, bestehend aus Auftraggebern von Werbeleistungen und Vertretern der Branche.

© medianet

Die teilnehmenden Agenturen stellen sich mit ihren Arbeiten einer sach- und fachkundigen Expertenjury, bestehend aus Auftraggebern von Werbeleistungen und Vertretern der Branche.

Redaktion 04.02.2022

Siebente Runde der Jurysitzungen

Auch heuer werden die ­Branchen-Besten mit media­net xpert.awards ausgezeichnet. Zuerst ist die Jury am Zug.

••• Von Josephine Wolfram

WIEN. Es darf wieder gevotet werden – auch dieses Jahr wird der media­net xpert.award verliehen! Die Teilnehmer präsentieren sich zuvor einer hochkarätig besetzten Jury, die sich aus Auftraggebern und Entscheidungsträgern sowie Meinungsmachern der Branche zusammensetzt.

Die Agenturen werden für den xpert.award einem ganzheitlichen Auditing-, Rating-und Zertifizierungsprozess unterzogen. Ziel ist, für jeden potenziellen Auftraggeber die Overall-Qualifikation, die Leistungsfähigkeit und Verlässlichkeit einer Agentur sowie deren Skills nachvollziehbar, transparent und fair darzustellen – komprimiert ausgedrückt in Form des xpert.network Punkteratings.
Der medianet xpert.award hat sich über die Jahre als Fixtermin bewährt, das medianet-Ranking findet 2022 schon zum siebten Mal statt. Die Jurysitzungen werden heuer wieder im Wiener Grand Hotel abgehalten, wobei das Auswahlverfahren in einem einzigen Durchgang an drei Tagen Anfang März stattfindet.
Aufgrund der aktuellen Coronasituation werden hohe Sicherheitsstandards im Rahmen der Veranstaltung garantiert, mit 2-G-Pflicht für alle Anwesenden.

Elevator Pitches

Die Evaluierung findet in gesonderten Räumen statt, die Juroren können sich im Vorhinein für bestimmte Slots anmelden, die sie bewerten möchten. Ausgezeichnet werden im Rahmen der medianet X night Werbe-, Digital-, PR-, Media-, Livemarketing-, Dialogmarketing-, Branding- und Design- sowie Promotion-Agenturen.

Die Agenturen haben während des „Elevator Pitches” jeweils zehn Minuten Zeit, sich dem Publikum zu stellen und ihre Fähigkeiten in den Punkten Kreation, Innovation und Consulting in einem transparenten Verfahren zu beweisen. Beurteilt werden dabei nur jene Eindrücke, die während der Präsentation gesammelt werden konnten.
Die Jurorinnen und Juroren können für die Leistung der Kandidaten Noten von null bis zehn (beste Bewertung) vergeben. Die Gewinner werden in den wichtigsten Branchen-Rankings abgebildet und mit den xpert.award-Trophäen ausgezeichnet.
Der Branchenreport medianet ranking week erscheint am
22. April 2022.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL