MARKETING & MEDIA
Sky mit operativem Gewinnsprung
22.04.2015

Sky mit operativem Gewinnsprung

Wachstum Viele Neukunden verhelfen zu Aufwärtstrend

London. Dank starken Kundenwachstums in Großbritannien und Deutschland hat der europäische Pay-TV-Konzern Sky in den ersten neun Monaten seines Geschäftsjahres 2014/15 einen Gewinnsprung gemacht. Obwohl der Sender in Deutschland noch immer Verluste schreibt, stieg das Betriebsergebnis (EBIT) der Gruppe um 20 Prozent auf gut 1 Mrd. Pfund (1,39 Mrd. Euro), teilte der Konzern am Dienstag in London mit. Sky Deutschland verringerte seinen operativen Verlust allerdings drastisch von 85 Mio. Euro auf 2,7 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema