MARKETING & MEDIA
Sonnige Aussichten © David Bohmann

Die Anlage liefert rund ein Drittel des Strombedarfs der Stadthalle.

© David Bohmann

Die Anlage liefert rund ein Drittel des Strombedarfs der Stadthalle.

Redaktion 28.10.2022

Sonnige Aussichten

WIEN. Dieser Tage wird die Installation der Photovoltaikanlage am Dach abgeschlossen. Bis zur geplanten Inbetriebnahme Anfang Dezember erfolgt ein Testbetrieb der Anlage, die mit knapp 3.000 Modulen eine Leistung 1.123 kWp liefert.

Pro Jahr können rund 1,1 MillionenKilowattstunden Strom erzeugt werden, was dem Jahresverbrauch von 580 Wiener Einpersonen-Haushalten bzw. einem Drittel des Energiebedarfs der Wiener Stadthalle entspricht.
Laut Berechnungstool der Österreichischen Energieagentur können mit der neuen Photovoltaik-Anlage jährlich 486 t Kohlendioxid gespart werden, bei einer Nutzungsdauer von 25 Jahren sind das insgesamt 12.161 t. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL