MARKETING & MEDIA
Stabile Werte für die „SN”
Redaktion 08.04.2022

Stabile Werte für die „SN”

WIEN. Mit 30,8% Reichweite liest knapp ein Drittel der Salzburgerinnen und Salzburger täglich eine Ausgabe der SN.

„Besonders hervorzuheben ist der Abstand zu den Mitbewerbern im Bundesland. Die SN liegen mit 30,8 Prozent nun klar vor der Krone Salzburg. Der Abstand von 5,7 Prozent liegt sogar außerhalb der Schwankungsbreiten”, so Christian Lassner.
Alle weiteren Tageszeitungen spielen im Bundesland Salzburg eine eher untergeordnete Rolle – auf Platz drei liegt der Standard mit 5,6%, gefolgt von der Presse mit 2,5%.
Betrachtet man das Abschneiden der Regionalmedien, so liegen die Bezirksblätter Salzburg mit 48,1% Reichweite deutlich vor der Salzburger Woche und Unser Salzburg. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL