MARKETING & MEDIA
Stiere auf der Trabrennbahn © Red Bull Media House/Ulrich Aydt (2)
© Red Bull Media House/Ulrich Aydt (2)

Redaktion 15.10.2021

Stiere auf der Trabrennbahn

Red Bull Media House Publishing, ServusTV und Red Bull Mobile luden gemeinsam zum Standort-Opening in der Krieau ein.

WIEN-KRIEAU. Es ist ein Ort mit viel Geschichte und tausend neuen Geschichten, die erzählt werden wollen. Eine grüne Oase mitten in der Stadt und aus Sicht der Gastgeber genau der richtige Standort, um sich dort als Medienmacher zu betätigen. Und damit auch andere diese „Oase” besichtigen können, luden Red Bull Media House Publishing, ServusTV und Red Bull Mobile zum Standort-Opening an die Trabrennbahn Krieau und 250 Gäste folgten dem Ruf.

Nach einer aufwendigen Revitalisierung und Erweiterung durch den Immobilienentwickler Value One hatte das Medienhaus seine neue Heimat samt hauseigenen Film-, Foto- und Podcast-Studios in der denkmalgeschützten Tribüne 3 bezogen.

Eine zweite Heimat

„Wir sind glücklich und dankbar, an so einem besonderen Platz unser neues Zuhause in Wien gefunden zu haben – mitten in der Stadt, mitten im Grünen, inmitten außergewöhnlicher Architektur, die Tradition und Modernität perfekt verbindet”, erklärt Andreas Kornhofer, Geschäftsführer und Herausgeber von Red Bull Media House Publishing.

„Diese Verbindung passt auch perfekt zu ServusTV”, ergänzt Senderchef Ferdinand Wegscheider. „Vor eineinhalb Jahren haben wir unseren neuen, hochmodernen Medienstandort in Salzburg eröffnet und freuen uns umso mehr, dass der Sender nun in der schönen Krieau eine zweite Heimat gefunden hat. Gerade für die aktuellen Redaktionen und unsere Vermarktung ist der direkte Draht nach Wien enorm wichtig.”
Ein spektakuläres Showprogramm mit BMX-Weltstar Senad Grosic und den Red Bull B-Boys sorgte für Begeisterung beim bestens gelaunten Publikum. Für die musikalische Begleitung konnte der offizielle DJ des Red Bull Racing Teams, DJ Erok, engagiert werden.

Bekannte Gesichter

Unter den Gästen befanden sich Beatrix Cox-Riesenfelder und Rainer Deisenhammer, Geschäftsführung von GW Cosmetics, Michael Griesmayr, Founder und Chairman von Value One, Marco Harfmann, Director Marketing Communications bei A1 Telekom Austria, Christoph Kullnig, Head of Group Marketing der Raiffeisenbank International.

Ebenfalls anwesend waren unter anderem Gregor Schütze, Gründer Schütze. Positionierung, Franz Patay, Präsident des Wiener Bühnenvereins, Bogdan Rošcic, Direktor der Wiener Staatsoper, Daniel Serafin, Opernsänger und Festspieldirektor, Ex-Teamstürmer Marc Janko und Beachvolleyball-Ass Clemens Doppler, Ö3-Moderator Benny Hörtnagl sowie auch Prinz Michael von und zu Liechtenstein. (jwo)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL