MARKETING & MEDIA
stroblbinder am Start © ms.foto.group Linz

Mit strobl­binder gründen Clemens Strobl und Lukas Binder eine neue Kreativagentur mit „Fokus auf Retail und Blick in die Zukunft”. An Standorten in Nieder- und Ober­österreich sowie Slowenien werden nationale und internationale Etats betreut.

© ms.foto.group Linz

Mit strobl­binder gründen Clemens Strobl und Lukas Binder eine neue Kreativagentur mit „Fokus auf Retail und Blick in die Zukunft”. An Standorten in Nieder- und Ober­österreich sowie Slowenien werden nationale und internationale Etats betreut.

Redaktion 05.11.2021

stroblbinder am Start

Innovatives, hybrides Agenturmodell mit Fokus auf Retail: Clemens Strobl und Lukas Binder gründen gemeinsam eine neue Kreativagentur.

WIEN. Gut 20 Jahre ist es her, dass Clemens Strobl die Agentur Strobl)Kriegner Group gründete. Als Top-10-Agentur verkaufte er sie 2014 und kehrt nun mit Lukas Binder an seiner Seite zurück in die Kommunikationsbranche.

stroblbinder verzichte, so die beiden, auf ein statisches Full-Service-Konstrukt; stattdessen setzen Clemens Strobl und Lukas Binder „auf ein flexibles Team, das sich in Größe und Denkweise an verschiedenste Aufgabenstellungen anpasst – und nur beim Anspruch unbeweglich bleibt”, so Agenturgründer Clemens Strobl.

Gesucht: Neue Visionen

Und: „In den letzten Jahren wurde immer deutlicher: Wir brauchen neue Visionen – nicht nur, aber vor allem in der Werbung. Mit dem neuen Agenturmodell können diese Visionen schneller, agiler und zielsicherer verwirklicht werden.”

Dazu hat er Lukas Binder an Bord geholt, Kommunikations- und Marketingexperte mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung nationaler und internationaler Marken.
Als Account Director war Binder in den letzten Jahren mit dem Aufbau der Agentur „Kobza and The Hungry Eyes” betreut und für das operative Geschäft aller Key Clients verantwortlich. Seine Projekte wurden mit über 15 Kreativ- und Innovations­awards ausgezeichnet, darunter ADC New York, European & German Design Awards, Red Dot Design Awards, Effies und CCA.
„Bei uns treffen einzigartige Erfahrung mit Kunden aus aller Welt auf neue Wege der Kommunikation und innovative Kollaboration. So funktioniert stroblbinder. Für Campaigning und Branding, über alle Kanäle und Ländergrenzen hinweg”, so Miteigentümer Binder.

Bereits jetzt etliche Kunden

Die eigentümergeführte Agentur beschäftigt vom Start weg zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und arbeite „mit den besten Kreativ-Freelancerinnen und -Freelancern des Landes zusammen”, so die beiden.

Als erste nationale und internationale Kunden verzeichnet stroblbinder Hofer und Hofer Reisen für die Entwicklung und Harmonisierung des neuen Corporate Designs für Österreich, Slowenien, Schweiz, Italien und Ungarn. Dazu kommen die Vivamayr Medical Health Resorts, Opel Slovenija, der Premium-Eistee Hakuma, das Weingut Franz Anton Mayer, die NGO Braveaurora, Wacholderbär Organic Gin, das AußenwirtschaftsCenter Laibach, Avanti Slovenija und die Medical Marketing Company inspharma.
stroblbinder gehört zum internationalen Kommunikationsnetzwerk der Strobl Advertising Group, das 1999 von Clemens Strobl gegründet wurde. Mit den Standorten Kirchberg am Wagram, Linz und Ljubljana beschäftigt das Netzwerk über 120 fix angestellte Mitarbeiter. (mab)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL