MARKETING & MEDIA
Transparenter Arbeitsmarkt © PRVA / APA-Fotoservice/Schedl

Moritz Arnold (Grayling), Gudrun Pallierer (AMS) und Ingrid Gogl (Yunex Traffic).

© PRVA / APA-Fotoservice/Schedl

Moritz Arnold (Grayling), Gudrun Pallierer (AMS) und Ingrid Gogl (Yunex Traffic).

Redaktion 25.02.2022

Transparenter Arbeitsmarkt

WIEN. Die AMS Job-Suchmaschine „alle jobs” wurde diese Woche beim Staatspreis PR mit dem Preis für innovative Kommunikationsstrategien im digitalen Zeitalter ausgezeichnet.

Insbesondere in der Pandemie gestaltete sich die Jobsuche oft herausfordernd. Dem wirkt die Plattform mit Transparenz am Arbeitsmarkt entgegen.

Die Kommunikationskampagne wurde von Grayling Aus­tria in Agenturgemeinschaft mit UniqueFessler Werbeagentur umgesetzt.

Neben klassischen PR-Maßnahmen kam eine Vielzahl innovativer, digitaler Medienformate zum Einsatz, womit auch die eher kritisch eingestellte Online-Community erreicht wurde, heißt es in der Jurybegründung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL