MARKETING & MEDIA
Treffpunkt Österreich © APA / Herbert Pfarrhofer

Jeden Montag ist ein österreichischer Musiker oder auch eine österreichische Band live im Hitradio Ö3 zu Gast - gestern war es Bilderbuch.

© APA / Herbert Pfarrhofer

Jeden Montag ist ein österreichischer Musiker oder auch eine österreichische Band live im Hitradio Ö3 zu Gast - gestern war es Bilderbuch.

Redaktion 27.03.2018

Treffpunkt Österreich

Österreichische Musikerinnen und Musiker live bei Ö3.

WIEN. Ende Februar hat Ö3 zur großen Ö3-Umfragewoche aufgerufen: Eine Woche lang haben sich Ö3-Moderatoren, Sendungsverantwortliche und Redakteure im Programm den Fragen, dem  Lob und auch der Kritik der Hörer gestellt. Um auf den vielfachen Wunsch der Ö3-Hörer einzugehen, heimische Musiker vorzustellen und zu unterstützen, gibt es seit gestern, 26. März, eine neue wöchentliche Sendung im Ö3-Programm. Jede Woche (immer am Montag von 19-21 Uhr) wird ein österreichischer Musiker oder auch eine österreichische Band live im Hitradio Ö3 zu Gast sein. Moderatoren der Sendung sind abwechselnd Benny Hörtnagl und Thomas Kamenar.

Ö3-Senderchef Georg Spatt: „Die heimischen Acts, die hier vorgestellt werden, kommen aus den unterschiedlichsten musikalischen Genres – von Pop, Rock und Singer/Songwriting über Rap und Hip-Hop bis hin zu Electronic und Dance. Mit dieser Sendung und der damit verbundenen Einladung zu einem gemeinsamen Abend setzt Ö3 seine Tradition als wichtige und breite Plattform für die österreichische Popmusik und die heimischen Musikschaffenden fort. Und dieser Tradition entsprechend, sollen auch die Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten zum Thema österreichische Musik in dieser Sendung nicht zu kurz kommen.“
 
Ö3-Moderator Benny Hörtnagl (er wird heute die erste Sendung moderieren) ergänzt: „In der Sendung ‚Treffpunkt Österreich‘ geht es um die Liebe zur Musik. Ich freue mich auf spannende Gäste, aufs gemeinsame Radiomachen und Musikhören und natürlich auf das gemeinsame Plaudern über die Playlist, die auf den jeweiligen Gast abgestimmt ist.“

Gestern legte die neue Sendung gleich einen Bilderbuch-Start hin; zu Gast war Maurice Ernst, der Sänger von der Band Bilderbuch. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL