MARKETING & MEDIA
„TT” Dampfer auf Kurs © MOHO/Franz Oss
© MOHO/Franz Oss

Redaktion 05.04.2019

„TT” Dampfer auf Kurs

Die Tiroler Tageszeitung bewegte sich auch 2018 erfolgreich auf dem positiven Umsatz- und Ergebnisniveau der letzten Jahre.

INNSBRUCK. 2018 war für die Medien der Moser Holding ein erfolgreiches Jahr, insbesondere für die Tiroler Tageszeitung. „Das Jahr war für die Tiroler Tageszeitung wie auch im vergangenen Wirtschaftsjahr sehr erfolgreich. Wir liegen im Geschäftsjahr 2017/18 bei Umsätzen und Ergebnis nahezu gleich wie im Geschäftsjahr 2016/17”.

Aufwärtsentwicklung

Das gelte für die gesamte Moser Holding, so Petz. „Dies zeigt, dass wir mit unserem Medienangebot am regionalen Markt wieder den Anforderungen unserer Leser und Kunden entsprechen konnten. Und dass es uns gelungen ist, so manche Einbußen, die es bekanntlich im nationalen Anzeigenmarkt generell gegeben hat, zu kompensieren. Was erfreulicherweise dazukommt, ist die Leserentwicklung der TT: Wir konnten unsere klare Nr.1-Position unter den Tageszeitungen in Tirol nicht nur halten, sondern ausbauen.”

Neben ihren digitalen Reichweiten hat die TT auch bei der Print-Reichweite zuletzt Leser dazugewonnen. Das schönste Signal für uns sind jedoch die Leserzahlen bei den ganz Jungen: Hier liegt die TT laut der letzten Media-Analyse (2017/18) bei einer Reichweite von 44%; das stimmt uns auch für die Zukunft der gedruckten Zeitung sehr positiv”, resümiert Petz.

Sportliche Highlights

2018 stand Tirol unter anderem mit der Rad- und Kletter WM im Zeichen der großen Sportevents, sagt der Geschäftsführer: „Hier konnte die Tiroler Tageszeitung ihre besondere Kompetenz im Sportbereich zusätzlich stärken, sowohl was die redaktionelle Arbeit betrifft (TT-Redakteure waren quasi rund um die Uhr live vor Ort und haben vielfach exklusiv über verschiedene TT-Kanäle berichtet), als auch im Bereich Marketing, wo die Marke TT auch an den Veranstaltungsorten allgegenwärtig war.”

Auch 2019 startete mit dem Hahnenkammrennen und der Nordischen WM in Seefeld für die Tageszeitung sportlich. „Nicht zuletzt diese Highlights haben der TT höchst erfreuliche Zugriffszahlen beschert. Aber nicht nur sportlich gesehen hat das neue Jahr bereits am 1. Jänner volle Fahrt aufgenommen”.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL