MARKETING & MEDIA
Weihnachtstraum © Stadt Wien Marketing

O du fröhliche!Die Weihnachtszeit steht in den Startlöchern, und auch der Wiener Rathausplatz wird sich wieder in einen Weihnachtstraum verwandeln.

© Stadt Wien Marketing

O du fröhliche!Die Weihnachtszeit steht in den Startlöchern, und auch der Wiener Rathausplatz wird sich wieder in einen Weihnachtstraum verwandeln.

Michael Fiala 03.11.2017

Weihnachtstraum

Der Wiener Rathausplatz verwandelt sich ab 17. November wieder in einen Weihnachstraum.

••• Von Michael Fiala

WIEN. Bereits am 17. November wird am Wiener Rathausplatz der diesjährige Weihnachtstraum eröffnet. Beim Wiener Christkindlmarkt werden an 154 Ständen Brauchtum, Handwerkskunst und Schmankerl angeboten. Dieses Jahr gibt es zudem so viel Kunsthandwerk, dass die Weihnachtshütten nicht nur am Hauptplatz, sondern auch im Park aufgestellt sind.

Zur gleichen Zeit wird der „Kleine Eistraum” gestartet – mit rund 3.000 m2 Eisfläche, die auf verträumten Wegen durch den Rathauspark führt. Den Kleinen Eistraum können übrigens alle Wiener Kindergärten und Schulen im Klassenverband an Unterrichtstagen von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr gratis besuchen.

Weihnachtswelt

Der Rathauspark wird zudem wieder in die Weihnachswelt umgewandelt. „Zauberhaft weihnachtliche Attraktionen und viele Angebote für Kinder verwandeln den Park in eine märchenhaft funkelnde Weihnachtswelt, die bei Groß und Klein wundervolle Erinnerungen wach werden lässt”, heißt es in der Aussendung von stadt wien marketing zum Weihnachs­traum.

Außerdem gibt es auch eine eigene App, die in eine virtuelle Welt mit vielen Überraschungen führt und zahlreiche Angebote wie etwa ein Gewinnspiel (Traumreise nach Wien für vier Personen), Weihnachtsrezepte und auch ein Charity-Projekt „Kinder spielen für Kinder” ­bietet.


Die kostenlose Weihnachtstraum-App gibt es auf: www.wienerweihnachtstraum.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL