MARKETING & MEDIA
„Wir sind ready für 2022” © Ketchum Publico

Auch Melanie Schomann, Kathrin Pauser und Julia Hosch (v.l.) sind seit Kurzem Teil des Ketchum Publico-Teams.

© Ketchum Publico

Auch Melanie Schomann, Kathrin Pauser und Julia Hosch (v.l.) sind seit Kurzem Teil des Ketchum Publico-Teams.

Redaktion 21.01.2022

„Wir sind ready für 2022”

Ketchum Publico konnte im letzten Jahr mit 15 neuen Kunden und einigen Verstärkungen im Team kräftig wachsen.

••• Von Sascha Harold

WIEN. „2022 kann kommen – wir sind ready”, freut sich Ketchum Publico-CEO Saskia Wallner. Das hat einen Grund: Im letzten Jahr konnte die Agentur mit 15 neuen Kunden und neun neuen Kolleginnen und Kollegen kräftig wachsen. Dazu kommen 38 Awards und Nominierungen für die Kampagne #Wetterberichtigung. Auch für das neue Jahr ist die Agentur gerüstet und hat mit Kathrin Pauser, Julia Hosch und Melanie Schomann gleich drei Spezialistinnen an Bord geholt.

Tech und Digitalisierung

Im Oktober wechselte mit Kathrin Pauser eine langjährige PR-Expertin vom Forschungsinstitut IST Austria zur Agentur; als Account Director berät sie lokale und internationale Kunden, vor allem in den Bereichen Technologie, Design und Healthcare. „Ich freue mich darauf, meine Stärken in der strategischen Arbeit und der Entwicklung von kreativen Ideen nun in einer neuen Rolle am Markt und für unsere Kunden einzusetzen”, so Pauser.

Julia Hosch verstärkt das Team als erfahrene Kommunikationsexpertin, vor allem in den Bereichen Banken-, Versicherungen und Healthcare. Melanie Schomann ist Social Media- und Influencer-Expertin und wechselt von einer Kreativagentur zu Ketchum.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL