RETAIL
Alternative Süße bei Spar © Spar
© Spar

Redaktion 23.05.2017

Alternative Süße bei Spar

Spar setzt weiter auf Zuckerreduktion

WIEN. Spar hat sich der Zuckerreduktion in Lebensmitteln verschrieben und setzt diesen Weg mit einer Produktneuheit konsequent fort: mit dem aus Holzzucker hergestellte "Birkenzucker fein". Dieser hat wie Staubzucker die gleiche Süßkraft wie herkömmlicher Zucker, jedoch um 40% weniger Kalorien und ist dabei auch noch zahnfreundlich.

Bereits Anfang des Jahres machte der Lebensmittelhändler darauf aufmerksam, dass die tägliche Zuckerration der Österreicherinnen und Österreicher deutlich über jenem Maß liegt, das die WHO empfiehlt. Dies gab den Anstoß, unter anderem Zucker in den Eigenmarken zu reduzieren und neue Produkte ohne Zuckerzusatz und Zucker-Alternativen auf den Markt zu bringen. So versucht Spar, den ernährungsbewussten Kundinnen und Kunden eine „zuckerfreie“ Alternative für die Herstellung von Mehlspeisen anzubieten. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema