RETAIL
Andreas Kabela wird neuer Geschäftsführer von Selecta Österreich © Selecta

Andreas Kabela.

© Selecta

Andreas Kabela.

Redaktion 09.03.2022

Andreas Kabela wird neuer Geschäftsführer von Selecta Österreich

Selecta, Europas Marktführer bei Kaffee und Convenience Food-Lösungen am Arbeitsplatz, freut sich über den Neuzugang von Andreas Kabela, der ab dem 1. März die Geschäftsführung von Selecta Österreich übernommen hat.

WIEN. Als anerkannter Branchenprofi verfügt Andreas Kabela über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Betriebsverpflegung. Zuletzt war er als Mitglied des Managementteams der Eurest Österreich für Business Development verantwortlich. Jan Marck Vrijlandt, bisheriger Geschäftsführer von Selecta Österreich, wurde zum Mitglied des Vorstands der Selecta Gruppe ernannt und ist seit Anfang des Jahres als CCO tätig.

«Die letzten Jahre waren eine große Herausforderung, welche den Betriebs-Catering-Markt komplett auf den Kopf gestellt haben. Unternehmen und Betriebsverpfleger brauchen jetzt eine Vielzahl neuer Lösungen. Zusätzlich sind qualifizierte Mitarbeitende immer schwieriger zu bekommen und zu halten», sagt Kabela und fügt hinzu: «Mit unseren vollkommen neuartigen vollautomatischen Versorgungs-Konzepten können wir für unsere Kunden einen täglichen Beitrag zur Aufwertung ihres Arbeitsplatzes leisten.» Auf die Zusammenarbeit mit Kunden und Catering-Partnern freut sich Andreas Kabela – und will vor allem «Joy at work» vermitteln.

Mit Andreas Kabela startet Selecta Österreich den Roll-out zahlreicher Innovationen; im Vordergrund steht dabei die vollautomatische Wertschätzung für Mitarbeitende am Arbeitsplatz. Die Verstärkung der Organisation basiert auf der europaweiten Wachstumsstrategie der Selecta Group.

Über die Selecta-Gruppe
Die Selecta-Gruppe, die ihren Hauptsitz seit 1957 in der Schweiz hat, ist Europas führender Anbieter von Kaffee und innovativen Convenience-Food-Lösungen für den Arbeitsplatz und den öffentlichen Raum mit Selbstbedienung. Jeden Tag werden mehr als 10 Mio. Menschen in 16 Ländern Europas mit Premium-Kaffee und -Getränken, Snacks und frischen Mahlzeiten versorgt, und zwar über Vending-Dienstleister und -Lösungsanbieter in allen Geschäftsbereichen. Den Erfolg mit einem Jahresumsatz von 1,0 Mrd. € verdankt man den ca. 7.100 hochqualifizierten Selecta-Mitarbeitenden, die täglich Glücksmomente für die Kunden und deren Konsumenten schaffen. Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil der Geschäftstätigkeit und konzentriert sich auf die Schlüsselbereiche, wo ein positiver Beitrag geleistet werden kann. (red)

www.selecta.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL