RETAIL
Attraktive Alternative © Hermann Fleischlos
© Hermann Fleischlos

Redaktion 25.01.2019

Attraktive Alternative

ULRICHSBERG. Die Unternehmer Thomas und Hermann Neuburger (Foto) gehen zufrieden ins neue Jahr. Für ihre vegetarische Produktlinie Hermann ziehen sie eine erfreuliche Bilanz 2018.

Die fleischlosen Hermann-Produkte gibt es mittlerweile in 680 Märkten in Österreich und nach erfolgreicher Expansion auch in Deutschland. Um die steigende Nachfrage zu erfüllen, stehen bereits sechs Hallen zur Verfügung, in denen die Fleischlos-Basis, der Kräuterseitling, gezüchtet wird. 2018 wurden dort 76 t Pilze verarbeitet.
Bis Ende 2019 sollen aus den sechs Zuchthallen 36 und aus der Pilzmenge 120 t werden. Außerdem sind eine flächendeckende Listung im heimischen Handel und neue Produktentwicklungen geplant. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL