RETAIL
Auf Vordermann gebracht © Spar

Spar-Kauffrau Nadja Reichsöllner (hinten mit Schild, mittig) mit ihrem Team.

© Spar

Spar-Kauffrau Nadja Reichsöllner (hinten mit Schild, mittig) mit ihrem Team.

Redaktion 26.11.2021

Auf Vordermann gebracht

ALPBACH. Für Spar ist Alpbach ein historisches Pflaster – der Markt der Familie Reichsöllner war einer der Gründungsbetriebe, als Spar-Pionier Hans F. Reisch 1954 die erste Spar-Organisation ins Leben rief. Auch die heutige Marktbetreiberin, Nadja Reichsöllner, ist seit mehr als 20 Jahren Teil der Spar-Familie.

Genau jener Markt eröffnete zuletzt nach kurzer Schließphase neu – mit einer modernisierten Feinkost sowie einer größeren Obst- und Gemüseabteilung.
Neben dem ausgebauten Sortiment an regionalen Schmankerln – das Brot und Gebäck etwa kommt täglich frisch von der Bäckerei Ezeb aus dem Zillertal – setzt der Markt auch auf den bewährten Partyservice mit verschiedenen Platten, Partybrezen und belegten Brötchen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL