RETAIL
Bar Book für mehr Nachhaltigkeit © Adrian Almasan:

Jürgen Bodingbauer (Brand Manager Morandell)

© Adrian Almasan:

Jürgen Bodingbauer (Brand Manager Morandell)

Redaktion 04.12.2023

Bar Book für mehr Nachhaltigkeit

Diplomático präsentierte gestern Abend im Rahmen eines exklusiven Launch-Events das erste „Sustainable Sips Bar Book“ für mehr Transparenz in Fragen der Nachhaltigkeit in der österreichischen Barszene.

WIEN. Anhand der ESG-Kriterien finden sich darin Tipps und Praxisbeispiele heimischer Bars, die bereits umweltfreundlich, sozial und ökonomisch nachhaltig handeln. Denn ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt, ihren Ressourcen und den Menschen ist längst kein Trend mehr, sondern eine Notwendigkeit, um auch den nächsten Generationen eine lebenswerte Zukunft zu garantieren.
 
Die kleinen Schlucke der Nachhaltigkeit
Seit über zwanzig Jahren produziert Diplomático nach neuesten Nachhaltigkeitsstandards und setzt modernste Technologien ein, um den gesamten Produktionsprozess so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Jetzt hat die Premium-Rum-Marke das erste Sustainable Sips Bar Book als Leitfaden für nachhaltiges Wirtschaften in den österreichischen Bars publiziert. Darin finden sich anhand der ESG-Kriterien (auf Deutsch: Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) Empfehlungen, die dabei helfen, die Umwelt und ihre Ressourcen zu schonen, faire Arbeitsbedingungen zu schaffen und regionale Wirtschaftskreisläufe zu fördern. „In unserem Bar Book orientieren wir uns an der Philosophie der kleinen Schritte, denn wir sind überzeugt, dass sich ein nachhaltiger Lebensstil in den kleinen Details widerspiegelt. Diesen alltäglichen Handgriffen der Nachhaltigkeit wollen wir die Aufmerksamkeit schenken, die sie verdienen. Deshalb haben wir bei heimischen Bars nachgefragt, deren Tipps in einem Leitfaden vereint und durch unsere langjährige Expertise im Bereich nachhaltige Produktion und Unternehmensführung ergänzt“, erklärt Jürgen Bodingbauer, Brand Manager bei Morandell. Im neuen Bar Book finden sich insgesamt zehn teilnehmende Bars aus ganz Österreich mit exklusiven Cocktail-Rezepten.
 
 Verantwortungsvoll auf allen Ebenen
Das Engagement von Diplomático basiert auf zwei Säulen – einer verantwortungsvollen Produktion und einem verantwortungsvollen Konsum. Die Rum-Marke aus Venezuela ist seit über zwanzig Jahren Vorreiter in Sachen umweltschonender Spirituosenproduktion – vom Zuckerrohr bis zum Glas. Bei der Herstellung des Rums wird darauf geachtet, Abfall zu vermeiden und zu recyclen. 100 % der Abwässer werden als organischer Dünger für Zuckerrohrfelder und lokale Anbauflächen verwendet. 80 % der für den Betrieb der Brennerei nötigen Energie wird selbst erzeugt, indem der Dampf aus der Destillation genutzt wird. Gleichzeitig setzt sich Diplomático auch für einen verantwortungsvollen Konsum und gegen Lebensmittelverschwendung ein. Ziel des Sustainable Sips Bar Books ist es nun, nachhaltiges Handeln in der österreichischen Barszene hervorzuheben. „Für uns ist Nachhaltigkeit eine Lebenseinstellung, deshalb wollen wir immer einen Schritt weiter in diese Richtung gehen – in unserer Produktion genauso wie im Vertrieb und auch beim Genuss. In unserem Bar Book zeigen wir, wie Nachhaltigkeit im Bar-Alltag gelebt werden kann und teilen gleichzeitig nachhaltige Rezeptideen für den vollendeten Genuss“, sagt Nelson Hernández, Rum-Meister von Diplomático.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL