RETAIL
C&A PlusCity Linz im neuen Look © C&A (2)
© C&A (2)

Redaktion 29.03.2019

C&A PlusCity Linz im neuen Look

Der Modehändler investierte mehr als zwei Mio. Euro in den über 3.000 m² großen Linzer Flagship-Store.

LINZ. Die Wiedereröffnung der C&A-Filiale in der PlusCity in Pasching bei Linz zeigt ein deutliches Signal: C&A investiert weiterhin in die Modernisierung der Filialen – in diesem Jahr werden mindestens 16 Filialen in Österreich einem Makeover unterzogen. Nachdem bereits vor einem Jahr die Fassade des C&A-Stores in der PlusCity modernisiert wurde, stand nun der Innenausbau nach dem neuen Store-Konzept auf der Agenda.

Das neue Store-Konzept

Eine angenehmere Atmosphäre, innovative und inspirierende Produktpräsentation, ein neues Raumkonzept und das ausgeklügelte Lichtsystem machen die Markenidentität von C&A erlebbar. Das Beleuchtungskonzept setzt nicht nur Produktwelten optimal in Szene, es dient auch als Orientierungshilfe. Intuitive Kundenführung ist eines der bestimmenden Elemente des neuen Konzepts: Leitsysteme ziehen sich durch die Filiale und führen die Kunden vom Eingangsbereich zu weiteren Highlights wie den neu gestalteten Lounges.

Überdies: Die Themen- und Produktwelten sind klarer strukturiert. Zusätzlich wurde die nach oben führende Rolltreppe um 180 Grad gedreht, um die zu optimieren. Raumoptimierung und Aktivierung der Nebenflächen ergaben eine Erhöhung der Verkaufsfläche um ganze zehn Prozent.
In der C&A-Filiale PlusCity sind die Umsätze in der Herrenabteilung hoch – dem wurde nun Rechnung getragen, indem die Herrenabteilung mit einem eigenen Geschoss (2. OG) vertreten ist. Die Filiale in der PlusCity repräsentiert neu gestellte Weichen, die für C&A derzeit in ganz Europa auf Erfolg stehen. In dieser Filiale führt C&A erstmals auch das neueste Digital-Konzept von C&A in Österreich ein.
„Unser neues Store-Konzept erfüllt europaweit die hohen Erwartungen. In ganz Österreich wurden 2018 bereits elf Filialen umgebaut. Für das aktuelle Jahr ist die Modernisierung von weiteren 16 österreichischen Filialen geplant, wovon sechs bereits im März eröffnet haben”, erläutert Norbert W. Scheele, als Director of Country C&A Austria & CEE verantwortlich für Österreich sowie die Regionen Mittel-, Ost- und Südosteuropa.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL